Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Rundreisen mit Heideker Reisen


in Polen

Gruppenreisen in netter Gesellschaft

Polen ist Ostseeanrainer mit einer weitgehend geraden, 528 langen Küstenlinie und zahlreichen Nehrungen. Der Küstenlinie folgend, stoßen wir im äußersten Westen Polens auf die Stadt Stettin am Stettiner Haff, in das der Grenzfluss zwischen Polen und Deutschland – nämlich die Oder – mündet.

Ihre Erlebnisreise beginnt also an einem der größten Seehäfen des Ostseeraumes. Die Bedeutung der Stadt als wichtiger Schiffbaustandort gehört wohl endgültig der Vergangenheit an, seit die EU-Kommission Ende 2009 die öffentlichen Beihilfen für die beiden Schiffbauer in Stettin und Gdingen für unvereinbar mit dem europäischen Wettbewerbsrecht erklärt hat.
 
In unmittelbarer Nähe von Gdingen an der Danziger Bucht liegt Danzig, die Geburtsstadt von Arthur Schopenhauer und Günter Grass. Hier gibt es zahlreiche interessante Bauwerke anlässlich einer Erlebnisreise zu besichtigen wie zum Beispiel das Krantor – ein Stadttor mit Kranfunktion.

Weiter östlich in Richtung Kurische Nehrung verlassen Sie polnischen Boden, um die ehemalige ostpreußische und seit 1946 russische Stadt Kaliningrad (zu deutsch Königsberg) zu besuchen. Eines der wenigen Gebäude im Stadtzentrum, das während des Zweiten Weltkrieges nicht zerstört wurde, ist der Königsberger Dom, hinter dem sich das Grab Immanuel Kants befindet. Gönnen Sie sich auf Ihrer Erlebnisreise den Besuch einer Aufführung des Kaliningrader Puppentheaters, das überregional bekannt ist.

Die Weiterfahrt entlang der Ostseeküste führt uns ins Baltikum, wo wir die Orte Nidden in Litauen, Riga in Lettland und Tallinn in Estland auf dem Programm stehen haben. In Nidden befindet sich das 1929 erbaute ehemalige Ferienhaus von Thomas Mann. Erlebnisreisen nach Nidden können auch dazu genutzt werden, das örtliche Bernsteinmuseum zu besuchen.

Die alte Hansestadt Riga, und Hauptstadt Lettlands, ist wiederum berühmt für ihre Jugendstilbauten. Tallinn liegt 80 km südlich von Helsinki am Finnischen Meerbusen. 2006 eröffnete die Stadt mit einer Ausstellungsfläche von 24000 das größte Kunstmuseum (KUMU) der baltischen Staaten. 

Die Metropolen der Ostsee können Sie übrigens auch mit dem italienischen Kreuzfahrtschiff Costa Magica anfahren. Die Erlebnisreisen zu Wasser folgen zum Beispiel der Route Stockholm – Helsinki – St. Petersburg – Tallin – Riga – Kurische Nehrung – Danzig – Bornholm.

Weiter im Landesinneren Polens führt uns unsere Erlebnisreise nach Masuren, eine ehemalige Region Ostpreußens und heute die größte Seenlandschaft Polens. Mitten in diesem Vogelparadies liegt Posen – der größte Verkehrsknotenpunkt zwischen Warschau und Berlin. Wenn Sie in Posen der „Route der Könige und Kaiser“ folgen, dann haben Sie zuverlässig die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gesehen.

Erlebnisreisen und Rundreisen mit Heideker Reisen

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK