Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Erlebnisreisen mit Heideker Reisen

in Skandinavien

Vielleicht kennen Sie die ganz eigene Atmosphäre Skandinaviens noch aus Kinderbuchtagen? Richtig! Da waren doch die skurrilen Erlebnisse dieser eigenwilligen rothaarigen Pippi Langstrumpf.  Und weil es so schön war, sind Sie vielleicht nahtlos von Astrid Lindgrens Geschichten zu den schwedischen und norwegischen Kriminalgeschichten von Henning Mankell und Gunnar Staalesen übergegangen? Wie auch immer - Tatsache ist: Skandinavien hat nicht nur literarische Höhepunkte zu bieten – insbesondere Erlebnisreisen dorthin haben ihren ganz eigenen Reiz!

Wer zum Beispiel die gesamte 2700 Kilometer lange norwegische Westküste sehen möchte, besteigt am besten eines der Postschiffe der Hurtigruten. Diese kombinierten Fracht-, Passagier- und Kreuzfahrtschiffe verbinden die Küstenorte zwischen Bergen im Süden und Kirkenes im Norden Norwegens.

Die norwegischen Fjorde entlang der Westküste sind jederzeit eine Erlebnisreise wert. Wenn Sie bestimmte Ausschnitte daraus etwas genauer kennen lernen möchten, haben Sie die Möglichkeit, im Norden die Erlebnisreise zu den Lofoten und der Helgelandküste zu buchen und im Süden von der 25 mal 25 Meter großen Felskanzel Prekestolen über den Lysefjord zu blicken oder zum Hardanger Fjord im Landesinneren zu fahren. Dazwischen gibt es jede Menge herrlicher Gletscher und Seen.

Unmittelbar angrenzend an den nördlichen Polarkreis befindet sich westlich von Norwegen mitten im Atlantik Island – Europas flächenmäßig zweitgrößte Insel. Ursprünglich nur von Birkenwäldern bewachsen und vom Polarfuchs bewohnt, haben die Siedler des Nordens im ausgehenden 18. Jahrhundert zusätzlich Mäuse, Ratten und Schafe importiert. Freunde der Natur werden jedenfalls großen Gefallen an dieser Erlebnisreise finden.

Bei den östlichen und südlichen Nachbarn Norwegens werden wir auf unseren Erlebnisreisen nach Schweden und Dänemark die Stadt Stockholm und die Insel Bornholm anfahren. Die Fährstadt Stockholm mit Wasserwegsverbindungen nach Turku, Helsinki und St. Petersburg, liegt am Ausfluss des Mälarsees zur Ostsee hin. Mitten in der Stadt trennt eine Schleuse die Süßwasserzone des Sees von der Salzwasserzone der Ostsee. Etwa 40 km von der Küste Südschwedens befindet sich Bornholm – die östlichste Gemeinde und Insel Dänemarks. Hier leben derzeit etwa 42000 Menschen und als Besonderheit gelten die 4 Rundkirchen der Insel.
Für Menschen mit einer Vorliebe für den gesamthaften Überblick haben wir die Erlebnisreise nach Norwegen, Schweden und Finnland im Programm. Der nördlichste Punkt dieser Tour wird das Nordkap in Norwegen sein.

Traumreise finden