Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Wanderreisen mit Heideker Reisen

in Skandinavien

Wandern an der norwegischen Fjordküste – das ist das Ziel unserer Wanderreisen, wenn wir uns zur Inselgruppe der Lofoten im Norden und zum Rondane Nationalpark im Süden Norwegens aufmachen.

Die Lofoten liegen etwa 100 bis 300 km nördlich des Polarkreises im Atlantik und bestehen aus ca. 80 Inseln. Die bergige Landschaft hat alpinen Charakter. Stellenweise sind die Berge über 1200 m hoch. Eine Wanderreise zu den Lofoten verspricht also zum abwechslungsreichen Wandervergnügen zu werden – zumal die wettergeschützten Ostseiten der Inseln in der Regel von malerischen Fischerdörfern besiedelt sind.

In der Nähe der Stadt Otta im südlichen Drittel Norwegens wurde 1962 der Rondane Nationalpark gegründet. Es handelt sich um eine Hochgebirgslandschaft mit 10 Berggipfeln, die mehr als 2000 m hoch sind. Von dem See Rondvatnet aus, der in der Mitte des Nationalparks liegt, können alle zehn 2000er-Gipfel innerhalb eines Tages zu Fuß erreicht werden. Da bleibt nur eins: Nichts wie hin zur Wanderreise der Superlative auf engem Raum.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK