Siziliens Westküste - Wanderreise - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2023-I-SIZI-W
Termin:
Preis:
ab 1480 € % pro Person

Sizilien ist ein Schmelztiegel verschiedener Völker, Sprachen und Kulturen mit einem reichen historischen Erbe. Diese Reise nimmt den Westen der Insel in den Blick. Gut geführt erwandern Sie mit Enzo Liuccio die einzigartigen Naturparks und die Insel Levanzo. Sie besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und genießen sizilianische Spezialitäten.

Besonderheiten und Höhepunkte:

• Einzigartige Naturparks Monte Catalfano und Lo Zingaro
• Ausflug auf die Insel Levanzo
• Piana degli Albanesi, Palermo und Segesta

 

1. Tag Anreise nach Castellammare del Golfo
Fluganreise und Fahrt zum Hotel.

2. Tag Monte Cofano und Erice
Fahrt nach Castelluzzo. Wanderung rund um den Monte Cofano, dem in einem kleinen Naturreservat gelegenen markanten Berg mit einzigartiger Flora, bis Cornino. Weiterfahrt nach Erice, der charmanten Stadt griechischen Ursprungs. Besichtigung und Zeit für eine „Gelato - Pause”. (ca. 4 Std., ca. 250 Höhenmeter auf/ab)

3. Tag Insel Levanzo
Heute erwartet Sie der erste Höhepunkt Ihrer Reise. Fahrt nach Trapani und Überfahrt auf die Insel Levanzo, die kleinste Insel des Ägadischen Archipels. Wanderung bergauf zum Capo Minnola, dann über den Felsgrat und zurück zum Hafen. Am Nachmittag Überfahrt nach Trapani. (ca 3,5 Std., ca. 170 Höhenmeter auf/ab)

4. Tag Naturpark Lo Zingaro
Heute besuchen Sie den beeindruckenden Naturpark Lo Zingaro. Aufstieg Richtung Pizzo del Corvo, durch duftende Macchia und Palmen erreichen Sie Contrada Sughero. Sie verlassen den Höhenweg und wandern bergab zum Meer. Nachmittags Besuch der antiken griechischen Stadt Segesta. (ca. 3 Std., ca. 50 Höhenmeter auf/ab)

5. Tag Die Arbëresh und der Monte Pizzuta
Fahrt nach Piana degli Albanesi zur bekanntesten Siedlung der Arbëresh in Italien. Aufstieg zum Gipfel des Monte Pizzuta. Unterwegs besichtigen Sie die versteckt liegende Grotte von Garrone und probieren süße Cannoli. Nachmittags Besichtigung von Palermo. Weiterfahrt ins Hotel. (ca. 4,5 Std., ca. 400 Höhenmeter auf/ab)

6. Tag Naturpark Monte Catalfano
Der Naturpark Monte Catalfano gehört zu den beliebtesten Wandergebieten Siziliens. Aufstieg von Porticello zum Cavallo di Mezzo, dann durch duftende Macchia und wilde Orchideen zum Sattel mit herrlichem Ausblick. Weiter zum Cozzo San Pietro und dann bergab bis Aspra. Nachmittags Besichtigung von Cefalù. (ca. 3,5 Std., ca. 370 Höhenmeter auf/ab)

7. Tag Madonie-Berge
Im Jahre 1989 wurden die Madonie-Berge zum Naturpark erklärt. Der ca. 17000 ha große Wald zählt zu den artenreichsten des Mittelmeers. Der höchste Gipfel Pizzo Carbonara erhebt sich bis in fast 2000 m Höhe. Freizeit in Cefalù. (ca. 4 Std., ca. 450 Höhenmeter auf/ab) - Wander-Alternative bei schlechtem Wetter: Rocca di Cefalù. -

8. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen. Rückflug und Heimreise zu den Ausgangsorten.

  • Transfer zum/vom Flughafen Stuttgart inkl. Taxi-Service

  • Flug Stuttgart - Palermo - Stuttgart

  • Rundreise im örtlichen Bus

  • 7 x Übernachtung/Halbpension

  • 1 x Mittagessen

  • 1 x Schifffahrt nach/von Levanzo

  • geführte Wanderungen lt. Programm

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm 

Ihre Reiseleitung: Enzo Liuccio 

Stornostaffel B

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1555 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 04.01.2023
    1505 €
  • Einzelzimmer
    1695 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 04.01.2023
    1645 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -25 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Frühbuchervorteil bei Buchung bi 95 Tage vor Abflug
    50 €

Vorgesehene Hotels 

Hotel/ Nächte
3*-Superior Hotel Punta Nord-Est in Castellammare del Golfo (4 Ü)
4*-Hotel Baia del Capitano in Cefalù (3 Ü)

Ihr 3-Sterne-Superior Hotel Punta Nord-Est am Ortsrand von Castellammare del Golfo bietet Ihnen eine herrliche Aussicht auf das Meer. Die hellen, in freundlichen Farben eingerichteten Zimmer verfügen über modernen Komfort. Nach den Wanderungen bieten der Hotelpool und der Relaxbereich Entspannung.

Das 4-Sterne-Hotel Hotel Baia del Capitano liegt, von Olivenbäumen und einem kleinen Garten umgeben, am Ortsrand von Cefalù. Die in mediterranem Stil eingerichteten Zimmer verfügen über modernen Komfort. Die Sonnenterrasse und ein Pool bieten Entspannung nach den Wanderungen.

Anforderungen:  mittelschwer, Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich

Wegbeschaffenheit:  Wander- und Wiesenwege, Bergpfade, teils steinig

Gehzeiten: 3 - 4,5 Std. (abkürzbar)

Höhenunterschiede:  50 bis 450 Höhenmeter auf/ab

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.