Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Regensburg - Adventsreise - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2022-D-RE-AD
Termin:
12.12.2022 - 13.12.2022
Preis:
ab 340 € pro Person

Ostbayern und seine westböhmischen Grenznachbarn sind stark verwurzelt in uralten Traditionen. Vor allem der Advent und Weihnachten sind eine besonders magische und besinnliche Zeit, geprägt von vielen regionalen Bräuchen, die noch in den Dörfern hüben und drüben lebendig sind. Bei der Veranstaltung „Bayerisch-Böhmische Weihnacht“ stellen Ihnen Volksmusiker die uralten Traditionen, das Liedgut und das charakteristische und lebendige Brauchtum ihrer Region vor. Die passende Kulisse für diese besondere Veranstaltung ist das sehenswerte Regensburg. Die quirlige Metropole, mit ihrer Vielzahl an denkmalgeschützten Bauten, zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Besonders zur Adventszeit strahlt das mittelalterliche Ambiente der Domstadt an der Donau ein einzigartiges Flair aus. Auf den vielen Plätzen finden interessante Weihnachtsmärkte statt, bei denen regionales Kunsthandwerk angeboten wird. Eine Besonderheit ist der romantische Weihnachtmarkt im Innenhof des Fürstlichen Schlosses Thurn und Taxis. Ein Bummel durch die engen Altstadtgassen mit ihren vielen Boutiquen laden zum Kauf von Weihnachtsgeschenken ein. Lassen Sie sich mit dem besinnlichen Programm „Bayerisch-Böhmische Weihnacht“, in einer traditionsreichen Grenzregion des Bayerischen Waldes, auf Weihnachten einstimmen

Besonderheiten und Höhepunkte

•  Ostbayrische und westböhmische Traditionen
•  Verschiedene Weihnachtsmärkte
•  Schloss St. Emmeram

1. Tag „Bayerisch-Böhmische Weihnacht“
Ankunft in der unverwechselbaren Donaumetropole und UNESCO Welterbe-Stadt Regensburg. Bei einem ausführlichen Stadtrundgang zeigen wir Ihnen die einzigartige Altstadt mit ihren engen, verwinkelten Gässchen und Plätzen. Dabei sehen Sie den Dom St. Peter, mittelalterliche Kaufmannstürme, barocke Paläste und die Steinerne Brücke. Nachmittags Gelegenheit zum Bummel über die verschiedenen Weihnachtsmärkte, bei denen regionales Kunsthandwerk dargeboten wird. Abendessen im Hotel. Abends präsentieren Ihnen bei der „Bayerisch-Böhmischen Weihnacht“ Volksmusiker aus der Oberpfalz und Westböhmen ihr reiches, lebendiges Brauchtum und Liedgut der Advents- und Weihnachtszeit. Diese besinnliche Veranstaltung stimmt Sie ohne Kitsch auf die Staade Zeit ein.

2. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Besichtigung von Schloss St. Emmeram, Residenz und Sitz der fürstlichen Familie Thurn und Taxis, mit Besuch des stimmungsvollen und romantischen Weihnachtsmarktes im Schlosshof. Anschließend Heimreise zu den Ausgangsorten.

 

  •  Taxi-Service

  •  Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  •  1 x Übernachtung/Frühstück im 4-Sterne- Hotel in Regensburg

  •  1 x Abendessen im Hotel

  • örtliche Reiseleitung

  •  Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Stornostaffel A

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    365 €
  • Einzelzimmer
    425 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK