Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Altötting – Adventskonzert mit Christian Wolff - 3 Tage

Altötting – Adventskonzert mit Christian Wolff
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2019-D-ALTO-A
Termin:
15.12.2019 - 17.12.2019
Preis:
ab 440 € pro Person

Erleben Sie eine vorweihnachtliche Stimmung der besonderen Art im berühmten Wallfahrtsort Altötting. Festlich geschmückte Straßen und Plätze, ein liebevoll dekorierter Weihnachtsmarkt und die große Krippenausstellung erwarten Sie auf unserer Reise ins Bayerische. Der Höhepunkt dieser Reise ist das „Große Weihnachtskonzert – die alpenländische Weihnacht“ mit Christian Wolff, bekannt vom „Forsthaus Falkenau“ und dem Tölzer Knabenchor in der Basilika St. Anna.

Besonderheiten und Höhepunkte

  • Weihnachtskonzert in der Basilika St. Anna

  • Speisen wie Papst Benedikt

  • Domführung in Regensburg

 

1. Tag Anreise - Krippenausstellung und Christkindlmarkt - Weihnachtskonzert am Abend

Sie fahren ins Hotel Plankl nach Altötting, wo Sie zum gemeinsamen Mittagessen eintreffen. Herr Plankl begrüßt Sie persönlich am Tisch und übergibt Ihnen die Zimmerschüssel. Bei dem anschließenden Krippenspaziergang können Sie ca. 150 orientalische und heimatliche Krippen bewundern. Ob die liebevoll gestalteten Jahreskrippen, die lebensgroße Bretterkrippe, die mechanische Krippe oder die Stadtkrippe mit den Schnitzfiguren in heimatlicher Tracht im Rathaus, Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Auch der Besuch des Altöttinger Christkindlmarktes gehört bei diesem Spaziergang dazu, bevor Sie um 16:00 Uhr das „Große Weihnachtskonzert – die alpenländische Weihnacht“ mit Christian Wolff und dem Tölzer Knabenchor in der Basilika St. Anna besuchen. Zurück beim Hotel werden Sie am Hirtenfeuer mit einem Likör und den Erzählungen über die mystischen Begebenheiten von den Rauhnächten durch Herrn Plankl empfangen. Ein weiteres Highlight an diesem Tag ist das 5-Gang-Menü mit bayerischen Leibspeisen des emeritierten Papstes Benedikt, umrahmt von einer stimmungsvollen Stubenmusik und weiteren Erzählungen von Herrn Plankl über Marktl und Kardinal Ratzinger.

2. Tag Stadtführung Altötting – Rundfahrt am Nachmittag

Nach dem Frühstück erkunden Sie auf einer Stadtführung Altötting. Ob Gnadenkapelle, die große Basilika oder der barocke Kapellplatz - Altötting ist „Das Herz Bayerns und eines der Herzen Europas" wie es der emeritierte Papst Benedikt nannte. Nach einem individuellen Mittagessen fahren Sie ins Kloster Raitenhaslach, einem ehemaligen Zisterzienser-Kloster. In Marienberg besichtigen Sie die Rokoko-Kirche, bevor Sie in Burghausen einen Spaziergang auf der längsten Burganlage Europas machen. Blicken Sie über die Zinnen, auf die Dachlandschaft der Altstadt und die Salzach, die die Grenze zu Österreich bildet. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Kaffee auf der Burg. Ihr letzter Halt ist Marktl, der Geburtsort von Kardinal Josef Ratzinger. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3. Tag Regensburg – Heimreise

Auf Ihrer Heimreise machen Sie noch einen Halt in der Domstadt Regensburg. Sie werden zu einer ausführlichen Domführung erwartet. Anschließend haben Sie Zeit für ein Mittagessen oder einen Stadtbummel, bevor Sie die Heimreise antreten.

  • TAXI-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 2 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet

  • 1 x Mittagessen am Ankunftstag

  • 1 x 5-Gang-Menü mit Bayerischen Leibspeisen des emeritierten Papstes Benedikt inkl. Stubenmusik

  • 1 x 4-Gang-Menü mit Salatbuffet

  • Krippenspaziergang, Likör am Hirtenfeuer

  • 1 x Eintrittskarte zum Weihnachtskonzert in der Basilika St. Anna

  • Stadtspaziergang Altötting

  • Rundfahrt am Nachmittag zweiten Tag inkl. Eintritte

  • Domführung in Regensburg

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    465 €
  • Einzelzimmer
    495 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis für themenorientiertes Zimmer im Bavaria mit Sauna im Doppelzimmer p. P.
    30 €

Sie übernachten im 4-Sterne-Hotel Plankl in Altötting. Das Hotel steht in schöner, ruhiger Lage, ca. zwei Gehminuten vom Kapellplatz entfernt. Ein persönlich geführtes Haus mit zahlreichen Stammgästen und über 100 interessant gestalteten Zimmern. Alle ausgestattet mit Dusche/WC, TV und Telefon.

www.hotel-plankl.de

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK