Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Sonneninsel Bornholm - Perle der Ostsee - Wanderreise - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-DK-BOR-W
Termin:
31.05.2024 - 07.06.2024
Preis:
ab 1560 € pro Person

Die dänische Insel Bornholm mit ihren Granit- und Sandstein-Felsküsten ist ein wahres Wander-Kleinod im Meer. Ihr ungewöhnlich mildes Klima lässt Feigen gedeihen und ermöglicht das Baden an endlosen Stränden. Die Dörfer und Städtchen mit ihren winkeligen Gassen und geduckten Fachwerkhäuschen sind Idylle pur. Die abwechslungsreichen Wanderwege führen an spektakulären Felsküsten entlang, über Sandstrände, Dünen, durch  Heideland und geheimnisvolle Wälder.

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Entspannte Küstenwanderungen
  • Granit-Felsgebilde „Hammer“
  • Sandstrand von Dueodde

 

1. Tag Anreise nach Lübeck
Hotelbezug und gemeinsames Abendessen.

2. Tag Von Lübeck nach Rønne
Weiterreise auf der Vogelfluglinie auf die Insel Fehmarn. Überfahrt nach Dänemark, über die Öresundbrücke und durch Schonen nach Ystad in Südschweden. Wanderung auf den Spuren von Henning Mankells ,,Kommissar Wallander“ durch die malerischen Altstadtgassen (ca. 1,5 Std., ca. 3 km). Am späten Nachmittag Überfahrt mit der Schnellfähre nach Bornholm.

3 .Tag Rønne und die Westküste
Morgens Stadtbesichtigung von Rønne, dann Fahrt nach Nykirke. Besichtigung der kleinsten und schönsten Rundkirche Bornholms. Weiter nach Hasle, wo Sie in einer der typischen Heringsräuchereien einen echten goldgelben ,,Bornholmer" kosten können. Fahrt nach Helligpeder, Wanderung zu den Felsklippen von Johns Kapel und weiter bis Vang (ca. 2 Std., ca. 5 km). Fahrt zur Festung Hammerhus und Rundgang durch die eindrucksvolle Anlage über dem Meer.

4. Tag Østerlars, Gudhjem und die Ostküste
Besichtigung der Kirche von Østerlars, größte und älteste der Rundkirchen. Fahrt an die Küste Helligdom-Klippen. Wanderung entlang der spektakulären Felsküste nach Gudhjem (ca. 2,5 Std., ca. 5 km). Rundgang durch die malerische Fischersiedlung. MIttagspause. Nachmittags geht's in den Almindinger Wald mit dem „Rytterknægten“, die mit 162 Metern höchste Erhebung der Insel. Kleine Wanderung ins Echotal, der längsten Schlucht Bornholms (ca. 1,5 Std., ca. 2 km).

5. Tag Der Inselsüden
Fahrt in den Südosten der Insel. Kleine Wanderung (ca. 1,5 Std., ca. 2,5 km) von Listed nach Svaneke, dem schönsten Städtchen der Insel. Rundgang. Weiterfahrt über Neksø nach Snoegebæk zur Mittagspause. Von hier Wanderung bis zum feinen Sandstrand von Dueodde (ca. 2,5 Std., ca. 6,5 km).

6. Tag Der Norden mit dem „Hammer“
Fahrt nach Sandvik. Wanderung auf der Landzunge Hammerknuden zur höchsten Erhebung mit Leuchtturm und herrlicher Aussicht. Weiter zum Küstenwanderweg nach Hammerhavn. Mittagspause. Wanderung entlang der Küste zum „Hammer“, dem granitenen Felsgebilde und zurück nach Sandvik (ca. 3 Std., ca. 8 km, ca. 80 m auf/ab).

7 .Tag Über Sassnitz nach Oranienburg
Frühe Fährüberfahrt von Rønne nach Sassnitz. Über Stralsund weiter nach Oranienburg. Gemeinsames Abendessen.

8. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise zu den Ausgangsorten.

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 7 x Übernachtung/Halbpension

  • alle Fährüberfahrten und Brückengebühren lt. Programm

  • geführte Besichtigung von Rønne

  • geführte Wanderungen lt. Programm, teilweise mit örtlichen Wanderführern

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Ihre Reiseleitung: Gerd König

Stornostaffel A

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1595 €
  • Einzelzimmer
    1985 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -35 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis für Zimmer mit Meerblick in Rønne im DZ pro Person
    120 €
  • Aufpreis für Zimmer mit Meerblick in Rønne im EZ
    240 €

Vorgesehene Hotels

Hotel / Nächte
4* Park Inn by Radisson in Lübeck (1 Ü)
4* Griffen Spa Hotel in Rønne (5 Ü)
3* Hotel an der Havel in Oranienburg (1 Ü)

Anforderungen: leicht bis mittelschwer, etwas Kondition und Trittsicherheit erforderlich

Wegbeschaffenheit:  Wald-, Wiesen- und Schotterwege, sandige Uferwege

Gehzeiten: 1,5 – 3,5 Std.

Höhenunterschiede: weitgehend eben, bis zu 80 m auf/ab

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die Teilnahme an unseren Kultur-, Erlebnis- und Wanderreisen setzt eine gewisse körperliche Mobilität voraus. Beachten Sie hierzu unbedingt unsere „Wichtigen Hinweise" unter dem Reiter „Gut zu wissen".

Traumreise finden