Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Bregenzer Festspiele - „Rigoletto" von Giuseppe Verdi - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2019-A-BRE-M
Termin:
21.07.2019 - 22.07.2019
Preis:
ab 435 € % pro Person

Anspruchsvolle Opern-Inszenierungen in spektakulären Bühnenbildern und bleibende Momente unter freiem Himmel – dies garantieren die Bregenzer Festspiele auf der größten Seebühne der Welt bereits seit Jahren.


Als Hofnarr amüsiert sich Rigoletto über das freizügige Leben seines Herzogs, den er tatkräftig bei dessen Eroberungen unterstützt. Monterone, dessen Tochter der Herzog geschändet hat, verflucht Rigoletto für dessen spottende Worte. Ohne sein Wissen wird Rigoletto zum Mittäter bei der Entführung seiner eigenen Tochter Gilda, die er schützend zu Hause eingesperrt hält. In der Zuwendung des Herzogs sieht sie einen Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den egoistischen Liebschaften des Herzogs ein endgültiges Ende zu bereiten. Doch als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo „La donna è mobile“ und fürchtet um das Leben seiner Tochter.


Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk ist zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Bei der zweitätigen Reise nach Bregenz erwartet Sie eine Gruppenführung mit Blick hinter die Kulissen, sowie eine Stadtführung in Bregenz und eine Schifffahrt auf dem Bodensee.
 

1. Tag Anreise nach Bregenz und Operngenuss am Abend

In Bregenz erwartet Sie unser versierter Stadtführer, der Ihnen die Höhepunkte der österreichischen Stadt am Dreiländereck näherbringen wird: Die historische Oberstadt, wo die ältesten Gebäude von Bregenz zu bewundern sind oder das Wahrzeichen der Landeshauptstadt, den Martinsturm. Am Nachmittag wagen Sie bereits den ersten Blick hinter die Kulissen des Festspielhauses. Bei dieser Führung erfahren Sie Wissenswertes über Geschichte und Entwicklung der Bregenzer Festspiele – eine spannende Reise ins Innere des Theaterbetriebs. Danach Zimmerbezug im nahegelegenen Hotel. Nach einem frühen Abendessen spazieren Sie zur Seebühne. Genießen Sie die einmalige Atmosphäre mit dem spektakulärem Bühnenbild und die Aufführung. Spaziergang ins Hotel.

2. Tag Schifffahrt und Heimreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück legt Ihr Schiff vom nahegelegenem Pier ab. Während Bregenz am Horizont hinter Ihnen verschwindet, tauchen neue Silhouetten zahlreicher sehenswerter Städte am Bodenseeufer auf. Das Linienschiff legt schließlich in Meersburg an. Gelegenheit zu individuellen Erkundungen und zum Mittagessen, bevor Ihr Bus Sie wieder sicher in Ihre Zustiegsorte befördert. 

  • TAXI-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 1 x Übernachtung/Halbpension

  • 1 x Stadtführung Bregenz

  • 1 x Führung Festspielbühne

  • 1 x Schifffahrt Bregenz – Meersburg

  • 1 x Eintrittskarte Rigoletto- PG 2 (gültig auch für das Festspielhaus bei Regen)

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    510 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 17.04.2019
    460 €
  • Einzelzimmer
    565 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 17.04.2019
    515 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis für Karte Kat. 1
    15 €
Sie übernachten im 4-Sterne-Hotel Messmer direkt im Zentrum von Bregenz. www.hotel-messmer.at

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK