Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Budapest - Hauptstadt an der Donau mit viel Jugendstil - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
O-BUD-LO
Termin:
06.07.2020 - 10.07.2020
Preis:
ab 910 € % pro Person

Einmalig ist die Lage von Budapest an der Donau. Die ungarische Hauptstadt entstand durch die Vereinigung zweier Städte. Buda (Ofen) thront als alte Königsstadt über der Donau. Das flache Pest ist geprägt durch die Straßenzüge des 19. Jahrhunderts. Überall in der Stadt findet man interessante Bauten der Zeit um 1900. Doch kann man auch bemerkenswerte Bauten der klassischen Moderne entdecken. Die hohe Lebensqualität hängt natürlich auch mit dem schönen Stadtbild und den vielen Cafés zusammen. Darunter kann man auch prachtvolle alte Kaffeehäuser finden.

Besonderheiten und Höhepunkte

  • die Wohnung von Franz Liszt

  • UNESCO-Welterbe Prachtstraße Andrássy Út

  • neugotisches Parlamentsgebäude

 

1. Tag Anreise nach Budapest

Flug von Stuttgart nach Budapest und Transfer zum Hotel. Zur Einstimmung auf das Erbe der Donaumonarchie besuchen Sie ein historisches Kaffeehaus. Unter Kronleuchtern und Deckengemälden können Sie die feinen Kaffeespezialitäten genießen. Dabei lernen Sie auch die historistische Prachtstraße, die Andrássy út kennen, an der zwischen großen Palais’ die Oper steht. Abendessen im Hotel.

2. Tag Buda

Am Vormittag geht es auf dem Burgberg von Buda (Ofen), der über der Donau thront. Von dort hat man einen herrlichen Blick über Budapest. Frisch renoviert ist die Mathiaskirche, auch Krönungskirche genannt (Besichtigung). Berühmt ist die Fischerbastei mit ihren Türmchen. Reizvoll sind die kleinen Gassen mit den Barockfassaden. Auch dort locken historische und moderne Cafés und Konditoreien. Abendessen in einem typischen Restaurant.

3. Tag Parlament

Das mächtige Parlamentsgebäude in neugotischem Stil erhebt sich direkt an der Donau. Das riesige Repräsentationstreppenhaus ist ebenso eindrucksvoll wie der Kuppelsaal, in dem die Königskrone aufbewahrt wird. Von den beiden Plenarsälen kann einer besichtigt werden. Interessant und von erlesener Qualität sind die Ausstattungsdetails. In einem Jugendstilcafé gibt es eine kleine Stärkung. Die Leopoldstadt wurde im 19. Jahrhundert großzügig angelegt. An den alten Bürgerhäusern kann man viele interessante Details entdecken. Zu den wichtigsten Gebäuden im Sezessionsstil gehört die ehemalige Postsparkasse. Inmitten dieses Viertels ragt die sog. Basilika auf, die mit ihrer Kuppel die Stadt überragt. Geradezu überbordend ist die Pracht der Ausstattung der Kirche, die dem ersten ungarischen König, dem hl. Stefan geweiht ist.

4. Tag Pest

Der Vormittag steht unter dem Zeichen ungarischer Komponisten. Sie besichtigen die noch original eingerichtete Wohnung des Komponisten Franz Liszt. Außerdem lernen Sie weitere Viertel von Pest kennen. Nach der individuellen Mittagspause bleibt am Nachmittag noch Zeit für einen gemeinsamen Bummel über die prächtige Einkaufsstraße Vaciutca. Wieder gibt es an den historischen Bauten viele schöne Details zu entdecken. Sie werfen einen Blick in die berühmte Markthalle und natürlich darf ein Besuch in einem der wunderschönen alten Kaffeehäuser der Stadt nicht fehlen.

5. Tag Heimreise

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Dann Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Stuttgart.

 

Im Leistungsblock enthalten:

  • Transfer zum/vom Flughafen Stuttgart inkl. Taxi-Service

  • Flug Stuttgart – Budapest – Stuttgart

  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel

  • 1 x Abendessen im Hotel

  • 1 x Abendessen im Restaurant

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • handlicher Reiseführer

  • Audio-Führungssystem

 

Ihre Reiseleitung: Dipl. Ing. Klaus Loderer

min. 15, max. 28 Personen

 

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    985 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 02.04.2020
    935 €
  • Einzelzimmer
    1195 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 02.04.2020
    1145 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Das elegante 4-Sterne-Designhotel „Estilo Fashion Hotel“ liegt in der Vaci Straße, Budapests Fußgängerzone, 50 m von der Donau und 100 m von der Großen Markthalle entfernt. Die schallisolierten Zimmer verfügen über eine Badewanne oder Dusche. Im Hotel gibt es kostenfreies WLAN. Das Restaurant bietet Ihnen ungarische und internationale Küche, sowie eine umfangreiche Karte mit Weinen der Region.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK