Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Das neue Berlin - Studienreise - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2019-D-BE-RA
Termin:
20.06.2019 - 23.06.2019
Preis:
ab 850 € pro Person

Berlin zeigt an zentralen Stellen ein neues Gesicht! Die historische Fassade des wieder aufgebauten Stadtschlosses als „Humboldtforum“ ist nun ebenso so zu erleben, wie das neue Herzstück der Museumsinsel: die James Simon Galerie, die von außen bereits fertig ist. Neu „dazu gekommen“ sind gegenüber des Pergamon-Museums das 360°-Panorama des antiken Pergamons von Yadegar Asisi und der von Stararchitekt Frank Gehry gestaltete Pierre Boulez-Konzertsaal, den Sie bei einem Konzert (fakultativ) erleben können. Ausstellungs-Höhepunkt der Reise ist die große Renaissance-Schau „Mantegna und Bellini – Meister der Renaissance“ in der Gemäldegalerie.

 

  • 360°-Pergamon Panorama von Yadegar Asisi

  • „Meister der Renaissance“-Ausstellung

  • Schifffahrt auf der Spree

  • Konzert im neuen Pierre-Boulez Konzertsaal (fakultativ)

1. Tag Anreise, Spree-Rundfahrt

Bequeme und schnelle ICE-Anreise von Stuttgart nach Berlin. Nach dem Zimmerbezug im zentralen 4-Sterne Maritim proArte Hotel, Schifffahrt auf der Spree, vorbei an der Museumsinsel, Berliner Dom, Stadtschloss und Kanzleramt. Gemeinsames Abendessen im Restaurant.

2. Tag Gemäldegalerie: Renaissance-Ausstellung

Führung in der Gemäldegalerie durch die große Sonderausstellung „Mantegna und Bellini – Meister der Renaissance“. Es ist die erste umfassende Ausstellung, die das Oeuvre der beiden großen Renaissancemaler Andrea Mantegna und Giovanni Bellini vergleichend gegenüberstellt. Nach der Mittagspause führt Sie Herr Rauser zu den Highlights der ständigen Sammlung.

3. Tag UNESCO-Welterbe Museumsinsel

Heute steht die Museumsinsel im Mittelpunkt. Herr Rauser führt Sie durch die weltbekannte Ägyptische Sammlung mit Nofretete im von Stararchitekt Chipperfield umgebauten Neuen Museum. Direkt davor entsteht die mit 110 Pfeilern und einer 104 Meter langen Kolonnade ebenfalls von Chipperfield entworfene „James Simon Galerie“, das neue Herzstück der Museumsinsel. Eröffnung ist für 2019 geplant. Außenbesichtigung auch vom wieder aufgebauten Stadtschloss als „Humboldtforum“ und architektonischer Spaziergang durchs Regierungsviertel.

4. Tag Pergamon-360°-Panorama, Heimreise

Gegenüber des Pergamon-Museums steht seit Herbst 2018 das spektakuläre 360°-Panorama der antiken Stadt Pergamon, wie sie im Jahr 129 n. Chr. aussah, gestaltet von Yadegar Asisi (www.asisi.de/panorama/pergamon). Ein beindruckender Abschluss der Reise. Nachmittags ICE-Rückfahrt nach Stuttgart.

 

  • Transfer zum/vom Bahnhof Stuttgart inkl. TAXI-Service

  • ICE-Fahrt Stuttgart - Berlin - Stuttgart

  • Fahrt mit öffentl. Verkehrsmitteln in Berlin zu den Programmpunkten

  • 3 x Übernachtung/Frühstück im 4-Sterne Hotel

  • 1 x Abendessen im Restaurant

  • Schifffahrt auf der Spree

  • alle Eintritte und Führungen lt. Programm

 

Ihre Reiseleitung: Johannes Rauser M.A., Kunsthistoriker und Altphilologe

 

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    875 €
  • Einzelzimmer
    985 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Konzert im Pierre-Boulez-Saal am 21.06.2019
    35 €

Das 4-Sterne Maritim proArte-Hotel Friedrichstraße liegt im Herzen von Berlin. Die Museumsinsel, das Brandenburger Tor und der Konzertsaal sind nur wenige Gehminuten entfernt. Zimmer mit Marmorbad, Flachbildfernseher, kostenfreies W-Lan und individuell regulierbarer Klimaanlage. Spa-Bereich mit beheiztem Innenschwimmbad, Trocken- und Dampfsauna. www.maritim.de/de/hotels/deutschland/proarte-hotel-berlin

 

21.06.2019 19.30 Uhr Kat. 3 35,- €

Schubert Liederabend, Sopran: Golda Schultz

 

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK