Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Auf den Götterberg Olymp - Wanderreise - 9 Tage

Auf den Götterberg Olymp - Wanderreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2019-GR-OL-PL
Termin:
17.08.2019 - 25.08.2019
Preis:
ab 1570 € % pro Person

Nordgriechenland ist berühmt für seine beeindruckende Landschaft und seine Kulturschätze. Weltbekannt sind die Meteora-Klöster und der Götterberg Olymp. Diese Reise führt Sie auf anspruchsvollen Wegen sowohl zu den mythischen Orten als auch in die noch kaum bekannte, wildromantische Vikosschlucht. Sie verbringen zwei Nächte in einer Hütte auf dem Olymp und tauchen in die einmalige Atmosphäre der Bergwelt ein.

1. Tag Anreise nach Thessaloniki

Flug von Stuttgart nach Thessaloniki. Empfang durch Ihren Reiseleiter und Transfer zum Hotel in der Umgebung von Thessaloniki. Hier eine Übernachtung. Am Nachmittag Stadtrundfahrt in Thessaloniki mit Besuch der Dimitrios-Basilika und der byzantinischen Festung oberhalb der Stadt.

2. Tag Vergina - Zagori - Monodendri

Fahrt zu den Ausgrabungen von Vergina mit Besichtigung des eindrucksvollen Grabes von Philipp II. Über das Pindosgebirge erreichen Sie oberhalb von Ioannina die Gegend von Zagori. Alte Herrenhäuser, sowie steinerne Brücken prägen das Bild dieser reizvollen und unbekannten Gegend. Spaziergang (ca. 1 Std.) zum Kloster der Heiligen Paraskevi. Zwei Übernachtungen in Monodendri.

3. Tag Vikosschlucht

Unterhalb von Monodendri befindet sich der Einstieg in die wildromantische und kaum bekannte Vikosschlucht. Die anspruchsvolle Wanderung (ca. 6 Std.) führt Sie zu den Quellen des Flusses Voidomatis und zum schön gelegenen Dorf Vikos.

4. Tag Vitsa - Dodona - Ioannina-Insel - Kalambaka

Wanderung (ca. 2 Std.) vom Dorf Vitsa über gepflasterte Pfade und alte Brücken nach Koukouli. Fahrt nach Dodona und Besichtigung der ältesten Orakelstätte Griechenlands. Bootsausflug zur Ioannina-Insel im Pamvotis-See mit einem kleinen Museum von Ali-Pascha und byzantinischen Klöstern. Nachmittags Fahrt über den Katara-Pass (1.700 Höhenmeter) nach Kalambaka unterhalb der Meteora-Klöster. Hier zwei Übernachtungen.

5. Tag Meteora-Klöster

Direkt vom Hotel beginnt Ihre heutige Wanderung (ca. 3-4 Std.) durch den „Steinernen Wald" von Meteora. Zu Fuß erreichen Sie die auf den Felsen errichteten Meteora-Klöster, in denen Sie die kostbaren Wandmalereien besichtigen werden.

6. Tag Prionia - Hüttenwanderung zum Olymp

Fahrt durch die fruchtbare thessalische Ebene und das Tempital in Richtung Olymp. Über das Dorf Litochoron fahren Sie nach Prionia auf 1.200 Höhenmetern. Von Prionia Wanderung (ca. 3 Std.) bis zur bewirteten Hütte A auf 2.100 Höhenmetern. Hier zwei Übernachtungen in Schlafräumen für ca. 6-8 Personen (ausgestattet mit sauberen, warmen Decken).

7. Tag Auf den Olymp

Früh morgens beginnt Ihre Wanderung zu den Gipfeln (ca. 6 Std.). Die ersten beiden Gipfel Skala (2.865 m) und Skolio (2.911 m) erreichen Sie nach ca. 3 Std. Gehzeit. Der Aufstieg auf den höchsten Gipfel Mytikas (2.917 m) ist mit leichtem Klettern verbunden. Für den Mytikas werden auch Trittsicherheit und Schwindelfreiheit vorausgesetzt. Sie genießen den Blick und die schöne Bergluft auf den mythenumwobenen Gipfeln und steigen zur Hütte ab.

8. Tag Olymp - Thessaloniki

Abschied vom Götterberg. Sie steigen nach Prionia ab (ca. 2 Std.) und fahren für eine Übernachtung nach Thessaloniki. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

9. Tag Heimreise

  • Transfer zum/vom Flughafen Stuttgart inkl. Taxi-Service

  • Flug Stuttgart - Thessaloniki - Stuttgart

  • Transfers im örtlichen Bus

  • 6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-, 3- und 4-Sterne-Hotels

  • 2 x Übernachtung/Halbpension in der Hütte A

  • 6 x Abendessen im Hotel oder in einer Taverne

  • geführte Wanderungen lt. Programm

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • handlicher Reiseführer

Ihre Reiseleitung: Evangelos Plexidas, Kunsthistoriker

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1645 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 14.05.2019
    1595 €
  • Einzelzimmer
    1795 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 14.05.2019
    1745 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -25 €

Anforderungen: gute Ausdauer und Kondition sowie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, schwer

Wegbeschaffenheit: Bergpfade

Gehzeiten:  1 - 6 Std.

Höhenunterschiede: bis zu 900 m ↑↓

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK