Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Die Emilia Romagna - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
I-EMI-GO
Termin:
16.05.2021 - 23.05.2021
Preis:
ab 1330 € pro Person

Auf dieser Zeitreise in zwei Jahrtausende liegt der Fokus auf den Monumenten frühchristlicher Zeit, wie sie sich in Ravenna in einzigartiger Weise verdichten. Mit Bologna und Ferrara lernen Sie zwei vom Spätmittelalter und der Renaissance geprägte Stadtbilder kennen. Eine der eindrucksvollsten Klosterkirchen des Mittelalters erwartet Sie mit der Abtei von Pomposa. Die faszinierende Naturlandschaft des südlichen Po-Deltas erleben Sie bei  einer ausgiebigen Bootsfahrt.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Frühchristliche Mosaikkunst in Ravenna

  • UNESCO-Welterbe-Stadt Ferrara

  • Ausgiebige Bootsfahrt durch das Po-Delta

 

1. Tag Anreise

Anreise  nach Ravenna. Gemeinsames Abendessen im Restaurant.

2. Tag Ravenna (1)

Besichtigung einzigartiger Zeugnisse frühchristlicher Mosaikkunst: San Vitale und Mausoleum der Galla Placidia. Im Baptisterium der Arianer hat sich das Kuppelmosaik mit einer Darstellung der Taufe Christi erhalten. Außerhalb des Zentrums erwartet Sie das Mausoleum des Theoderich.

 3. Tag Rimini und Classe

Auf der Küstenstraße gelangen Sie nach Rimini, dessen rund zwei Jahrtausende umfassende Geschichte Ihnen in der Altstadt u. a. mit dem Castello Sigismondo und dem Tempio Malatestiano begegnet. Am Nachmittag erwartet  Sie zurück in Ravenna ein besonderer Höhepunkt der Reise: die 549 geweihte Basilika Sant’Apollinare in Classe.

4. Tag Po-Delta und Pomposa

Entlang der Lagune von Comacchio gelangen Sie nach Gorino. Dort beginnt eine vierstündige, kulinarisch begleitete Bootsfahrt durch das verzweigte Po-Delta. In Pomposa ausgiebiger Besuch der Benediktinerabei.

5. Tag Ferrara

Ferrara verdankt sein  Renaissance- Erscheinungsbild der Familiendynastie der Este. Faszinierendes Relikt dieser höfischen Kulturblüte ist das Castello Estense. Der Rundgang durch die in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommene Innenstadt führt Sie auch zum Dom San Giorgio.

6. Tag Bologna

Mit seinen mittelalterlichen Bauten, historischen Kirchen und der ältesten Hochschule Europas blickt Bologna auf eine lange Tradition zurück. Die ganztägige Stadtbesichtigung führt Sie zu den wichtigsten monumenten und Plätzen. Einzigartig sind die beiden erhaltenen Geschlechtertürme und die sich fals 40 km durch die Altstadt ziehenden Arkadengänge.

7. Tag Ravenna (2)

Beeindruckende Mosaike bestaunen Sie in der Basilika Sant´Apollinare Nuovo, im Baptisterium der Orthodoxen und in der Kapelle des Erzbischöflichen Palasts. Am Nachmittag besuchen Sie das Mausoleum Dante Alighieris. Abends gemeinsames Abschiedsessen.

8. Tag Heimreise

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 7 x Übernachtung/Frühstück im 4-Sterne-Hotel

  • 2 x Abendessen im Restaurant

  • Bootsfahrt durch das Po-Delta

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Markus Golser M.A., Kunsthistoriker

Min. 15 Personen

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    1575 €
  • Doppelzimmer pro Person
    1355 €
  • Einzelzimmer
    1535 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Das 4-Sterne Hotel Bisanzio befindet sich im historischen Geschäftszentrum, in der Nähe der elegantesten Geschäfte und einer Vielzahl guter Restaurants und Trattorien, in einer verkehrsberuhigten Zone. www.bisanziohotel.com/de

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK