Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Die Spanischen Pyrenäen - mit Bilbao - Wanderreise - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2021-E-PYRE-W
Termin:
04.07.2021 - 11.07.2021
Preis:
ab 1665 € % pro Person

Das vielfältige Programm, bei welchem Sie dank des einheimischen deutschsprachigen Bergwanderführers zu Fuß die Natur und Kultur der Bergwelt der Pyrenäen kennen lernen, macht diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis. Mit der Besichtigung der pulsierenden Kulturstadt Bilbao findet die Reise einen spannenden Abschluss.

1. Tag Anreise nach Jaca

Flug von Stuttgart nach Bilbao. Begrüßung durch Ihren Wanderführer. Fahrt nach Jaca ins Hotel. Die in den spanischen Zentralpyrenäen gelegene lebendige und hübsche Kleinstadt Jaca gilt als Hauptstadt der Pyrenäen. Ihre güngstige Lage ermöglicht es, in kurzer Zeit die Ausgangspunkte für viele abwechslungsreiche Wanderungen zu erreichen.

2. Tag Auf dem Jakobsweg

Der vom schroffen Gipfeln umrundete Bergpass Somport bildet die spanisch- französischen Grenze. Von dort aus wandern Sie auf dem Jakobsweg bis nach „Canfranc Estación“, wo Sie den historisch und architektonisch bedeutungsvollen Bahnhof besichtigen. (ca. 3 Std., ca. 7 km, ca. 100 m ↑, ca. 500 m ↓)

3. Tag Mallos de Riglos

Heute fahren Sie nach Süden in die Vorpyrenäen. Dort bewundern Sie während Ihrer Wanderung durch mediterrane Vegetation mit Mandel- und Olivenbäumen die atemberaubenden Felstürme von Riglos. Nachmittags Besuch einer Bio-Weinkelter mit anschließender Weinprobe. (ca. 2,5 Std., ca. 4 km, ca. 200 m ↑, ca. 80 m ↓)

4. Tag Nationalpark Ordesa y Monte Perdido

Der Nationalpark „Ordesa y Monte Perdido“ gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Er ist weltweit bekannt für seine außergewöhnliche und beeindruckende Landschaft. Ihre heutige Wanderung führt Sie vorbei an zahlreichen Wasserfällen zur „Pradera de Ordesa“, dem Herzstück des Nationalparks. (ca. 3 Std., ca. 7,5 km, ca. 375 m ↑, ca. 75 m ↓)

5. Tag San Juan de la Peña

Die heutige Wanderung ermöglicht Ihnen einen fantastischen Panoramablick auf den Hauptkamm der Pyrenäen. Sie besuchen das in Felsen hinein gebaute romanische Kloster „San Juan de la Peña“. Anschließend besichtigen Sie das hübsche Dorf Santa Cruz de la Serós. (ca. 2,5 Std., ca. 5 km, ca. 200 m ↑↓)

6. Tag Ibón de Piedrafita

Ihre heutige Rundwanderung führt Sie durch das Hochgebirge zu einem der schönsten Bergseen der Pyrenäen, den Ibón de Piedrafita. Der Ausblick auf das „Valle de Tena – Tal“, bekannt wegen der zahlreichen Hexenlegenden und umrundet von einigen der höchsten Berge Spaniens, ist atemberaubend! (ca. 4 Std., ca. 9 km, ca. 325 m ↑, ca. 425 m ↓)

7. Tag Bilbao

Heute nehmen Sie Abschied von den Pyrenäen und fahren in die Kulturstadt Bilbao. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend machen Sie einen Spaziergang durch die nette Altstadt. Danach findet die Reise einen geselligen Abschluss in einer Bar und es gibt die im Baskenland typischen „Pintxos“ (kleine kulinarische Kunstwerke) zum Abendessen.

8. Tag Heimreise

Fahrt zum Flughafen, Rückflug nach Stuttgart und Heimreise zu den Ausgangsorten.

• Transfer zum/vom Flughafen Stuttgart inkl. Taxi-Service

• Flug Stuttgart – Bilbao – Stuttgart

• alle Transfers vor Ort im örtlichen Bus

• 6 x Übernachtung/Frühstück in Jaca

• 1 x Übernachtung /Frühstück in Bilbao

• 4 x Mittagessen in lokalen Restaurants

• 1x Picknick

• 1 x Abendessen im Restaurant in Bilbao

• 1 x Abendessen im Hotel in Jaca

• geführte Wanderungen laut Programm

• Besichtigungen und Eintritte laut Programm

Ihre Reiseleitung: Dr. Álvaro de Andrés

 

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1790 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.03.2021
    1690 €
  • Einzelzimmer
    1990 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.03.2021
    1890 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -25 €

Vorgesehene Hotels

Ort Hotel Nächte Sterne
Jaca Hotel Real 6 4
Bilbao Hotel Arenal 1 3

 

Anforderungen: gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich, mittelschwer

Wegbeschaffenheit: Bergpfade, Waldwege, befestigte Wege, teils steinig

Gehzeiten: 3 - 4 Stunden

Höhenunterschiede: bis zu 400 m ↑, bis zu 500 m ↓

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK