Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Domstufen-Festspiele Erfurt - Kulturreise - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
D-ERF-RA
Termin:
18.07.2021 - 22.07.2021
Preis:
ab 895 € pro Person

Große Oper vor großer Kulisse! Schillers Schauspiel „Die Jungfrau von Orleans“ inspirierte Peter Tschaikowsky zu seiner gleichnamigen Oper: Die Bauerntochter Johanna zieht für Frankreich in den Kampf, wird als Retterin gefeiert, vom eigenen Vater der Hexerei beschuldigt und stirbt, von allen verlassen, auf dem Scheiterhaufen. Zur großen Dramatik passt die historische Kulisse aus Mariendom und Severikirche, die hinter den Domstufen aufragen. Sie wohnen in Weimar und besuchen die Anna Amalia Bibliothek ebenso wie das neue Bauhaus-Museum. Ein ganzer Tag ist auch der BUGA in Erfurt gewidmet.

Besonderheiten und Höhenpunkte

  • Besuch der BUGA Erfurt

  • Herzogin Anna Amalia Bibliothek

  • Opernaufführung vor dem Dom in Erfurt

1. Tag Anreise, Weimar

Busanreise nach Weimar. Nach der Ankunft am Nachmittag erster geführter Stadtrundgang mit Besichtigung des Wittumspalais, dem ehemaligen Wohnsitz von Herzogin Anna Amalia. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag Erfurt BUGA, Altstadt

Tagesausflug nach Erfurt zur Bundesgartenschau 2021. Erkundungsreise durch die prächtige Gartenkultur mit einer Übersichtsführung durch den egapark. Hier befinden sich die Themengärten, die tropischen Pflanzenhäuser, das Schmetterlingshaus und die japanischen Fels- und Wassergärten. Im Anschluss an die Führung haben Sie Zeit zur eigenen Erkundung. Am Nachmittag gemeinsamer Besuch der Altstadt mit dem Mariendom und der Severikirche.

3. Tag Domstufen Festspiele

Am Vormittag Innenbesichtigung der berühmten Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Anschließend Freizeit für individuelle Entdeckungstouren in Weimar. Gerne können Sie sich auch Herrn Rauser zu einem Spaziergang durch den Ilmpark zu Goethes Gartenhaus anschließen. Abends Fahrt nach Erfurt zur Opernaufführung bei den Domstufen-Festspielen.

4. Tag Bauhaus Museum

Zum 100-jährigen Jubiläum des in Weimar gegründeten Bauhauses eröffnete 2019 das neue Bauhaus-Museum Weimar. Führung zu den Schätzen der weltweit ältesten Bauhaus-Sammlung. Am Nachmittag Landpartie zum Schloss Tiefurt vor den Toren von Weimar. Abendessen im Hotel.

5. Tag Gotha, Heimreise

Zum Abschluss ein Abstecher nach Gotha und Führung im großartigen Herzoglichen Museum, einem kleinen „Louvre“ mit exquisiter Kunstsammlung. Von Gotha aus um die Mittagszeit Heimreise zu den Ausgangsorten.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 4 x Übernachtung/Frühstück

  • 2 x Abendessen im Hotel

  • Opernkarte Domstufen-Festspiele

  • BUGA-Ticket

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Johannes Rauser M.A., Kunsthistoriker, Altphilologe

Min. 15 Personen

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    895 €
  • Einzelzimmer
    1025 €

In bester, zentraler Lage direkt am Goethepark in fußläufiger Entfernung zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten empfängt Sie das 4-Sterne-Superior-Dorint-Hotel Weimar. Entspannung finden Sie im 500 m²-SPA-Bereich mit Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Sanarium, Dampfbad und Eisbrunnen. 

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK