Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Dornröschen im Stuttgarter Ballett - Tagesfahrt - 1 Tag

Dornröschen im Stuttgarter Ballett - Tagesfahrt
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
D-ST-DO
Termin:
05.01.2020 - 05.01.2020

1987 schuf Marcia Haydee in Anlehnung an den großen Choreographen Marius Petipa zur Musik von Tschaikowsky eine der legendären Ballett-Produktionen in Stuttgart: Dornröschen! In der prachtvollen Ausstattung von Jürgen Rose entstand die wahrscheinlich aufwendigste Stuttgarter Inszenierung überhaupt. Wir freuen uns, dass wir zu einer der seltenen Aufführungen Karten bekommen haben und bieten Ihnen einen märchenhaften Tag in Stuttgart an. Zum Auftakt werden Sie von Herrn Rauser zur Matinee-Führung ,,Märchenwelten'' in die Staatsgalerie entführt. Anschliesend genießen Sie das Ballett Dornröschen von sehr guten Plätzen im Parkett aus.

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Sehr gute Plätze (Parkett)

  • Inkl. Führung in der Staatsgalerie

 

Das Programm am 05. Januar 2020

09:00 Uhr Zustieg Münsingen, Betriebshof der Firma Heideker

09:45 Uhr Zustieg Reutlingen , alter Omnibusbahnhof

11:00 Uhr Beginn im Foyer der Staatsgalerie Stuttgart (Treffpunkt für alle ohne Busanreise). Matinee-Führung ,,Märchenwelten'' mit dem Kunsthistoriker Johannes Rauser M.A. in der ständigen Sammlung

12:00 Uhr Ende der Führung. Wer möchte kann in der individuellen Mittagspause mit Herrn Rauser einen kuren Spaziergang zum (fast fertigen) Neubau der John Cranko Ballettschule unternehmen (Außenbesichtigung)

13:30 Uhr Ballett ,,Dornröschen'' des Stuttgarter Balletts in der Staatsoper

17:00 Uhr Bus-Rückfahrt zu den Ausgangsorten

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung (falls gebucht)

  • Eintritt in die Staatsgalerie und Führung (ständige Sammlung)

  • Ballettkarte der Kat. 3 (Parkett links)

Ihre Reiseleitung: Johannes Rauser, M.A.

Zustiegsmöglichkeiten: Reutlingen und Münsingen bzw. Eigenanreise

Die Ballettkarten erhalten Sie mit Beginn der Veranstaltung von Herrn Rauser im Foyer der Staatsgalerie

Tagesfahrt

  • Eigenanreise
    ausgebucht
    145 €
  • Zustieg Münsingen Betriebshof
    ausgebucht
    175 €
  • Zustieg Reutlingen alter Omnibusbahnhof
    ausgebucht
    175 €

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK