Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Dresden – exklusive Adventstage im „Elbflorenz“ - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2019-D-DR-AD
Termin:
08.12.2019 - 10.12.2019

Genießen Sie exklusive Adventstage in der Elbstadt Dresden. Lassen Sie sich von der weihnachtlichen Stimmung und der sächsischen Weihnachtstradition einfangen, ob beim Besuch des weltbekannten Striezelmarktes oder beim Weihnachtsoratorium in der Frauenkirche. Sie wohnen im bekannten Taschenbergpalais-Hotel und genießen köstliche Abendessen im Sophienkeller und beim Kastenmeiers.

Besonderheiten und Höhepunkte

  • Weihnachtsoratorium in der Frauenkirche

  • 5-Sterne Hotel Kempinski Taschenbergpalais

  • festliche Abendessen im Sophienkeller und Kastenmeiers

 

1. Tag Anreise nach Dresden

Ankunft in Dresden am Nachmittag. Sie wohnen im exklusiven Kempinski Taschenbergpalais-Hotel, nur wenigen Gehminuten von Frauenkirche und Semperoper entfernt. Beginnen Sie Ihren Aufenthalt in Dresden mit einem Bummel durch die festlich erleuchtete Altstadt und besuchen Sie den weltbekannten Striezelmarkt, den ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands mit seinen Räuchermännern, den erzgebirgischen Holzpyramiden und den traditionellen Kunsthandwerksarbeiten. Auch ein Stück „Original Dresdner Christstollen“ sollten Sie probieren. Gemeinsames Abendessen in den historischen Gewölben des Taschenbergpalais, im schönsten Gewölberestaurant Deutschlands, dem Sophienkeller.

2. Tag Stadtführung mit Semperoper – abends Weihnachtsoratorium in der Frauenkirche

Am Vormittag lernen Sie bei einer geführten Stadtbesichtigung die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Dresdens kennen. Die Besichtigung beginnt mit einer Panorama-Rundfahrt entlang der Elbauen und Elbschlösser, dann wird die Altstadt zu Fuß erkundet. Die Barockstadt und ehemalige Residenzstadt der sächsischen Könige wird Sie begeistern. Anschließend haben Sie Zeit für ein individuelles Mittagessen, bevor Sie hinter die Kulissen der Semperoper schauen. Zum Abendessen haben wir für Sie ein Menü im Restaurant Kastenmeiers bestellt. Lassen Sie sich vom Chefkoch verzaubern! Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise ist der Besuch des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach (BWV 248) in der Frauenkirche. Hier sind für Sie sehr gute Karten in der 1. Kategorie reserviert.

3. Tag Heimreise

Nach einem reichhaltigen Frühstück beginnt die Heimreise zu den Ausgangsorten.

  • TAXI-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 2 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet

  • 1 x Willkommensgetränk im Hotel

  • 1 x 3-Gang-Menü im Sophienkeller

  • 1 x 3-Gang-Menü im Kastenmeiers

  • 1 x geführte Stadtbesichtigung

  • geführte Besichtigung der Semperoper

  • Eintrittskarte 1. Kategorie Weihnachtsoratorium in der Frauenkirche

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    ausgebucht
    595 €
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    760 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Sie wohnen im eleganten und luxuriösen 5-Sterne-Grandhotel Kempinski Taschenbergpalais, zentral in der Innenstadt gelegen. In diesem Hotel verbinden sich 300 Jahre gewachsene Tradition mit moderner Innovation und dem Flair einer weltoffenen Großstadt. Alle Zimmer verfügen über ein Marmorbad mit Badewanne, WC, Kosmetikspiegel und Fön, Farb-TV/Radio, Telefon, WLAN, Safe, Minibar und Klimaanlage. www.kempinski.com

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK