Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Edinburgh - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2020-GB-ED-SI
Termin:
30.12.2020 - 03.01.2021
Preis:
ab 1455 € pro Person

Jahreswechsel in Schottland das ist Hogmanay in Edinburgh. In diesen Tagen steht die Welt auf dem Kopf. Die ganze Stadt ist Bühne, Besucher wie Akteure sind Teilnehmer an einem mehrtägigen Event, der seinesgleichen sucht. Bei dieser Reise lernen Sie die schönsten Viertel der Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten kennen und Ausflüge führen Sie in die weitere Umgebung mit historischen >Orten und wundervollen Landschaften.

 

 

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Hogmanay - Das Fest der Feste

  • Loch Lomond - schönster See Schottlands

  • Logis im gediegenen Ambiente eines Herrenhauses

 

1. Tag Anreise und Fackelzug

Flug nach Edinburgh und Hotelbezug am Stadtrand. Fahrt ins nahe gelegene Queensferry am Firth of Forth mit spektakulärem Brückenblick. Frühes Abendessen im Hotel, dann Fahrt ins Zentrum. Hier erleben Sie den Fackelzug, bei dem tausende Menschen von der Royal Mile aus zum Calton Hill ziehen, der mit seinen antikisierenden Bauten den Beinamen Edinburghs als „Athen des Nordens“ geprägt hat.

2. Tag Stadtbesichtigung - Silvester

Auf einer geführten Rundfahrt sehen Sie die schönsten Stadtviertel mit ihren georgianischen Fassaden, die Gassen unterhalb des Burgberges, die Royal Mile sowie die Princess Street. Rückkehr ins Hotel. Der Silvesterabend im Haus steht ganz im Zeichen des traditionellen Hogmanay, Inbegriff für uriges, schottisches Feiern, natürlich auch begleitet von Dudelsack-Tönen. Alternativ können Sie individuell mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Zentrum fahren. Livebands bieten im Freien von Klassik über Rock bis zu traditioneller keltischer Musik. Auf das spektakuläre Hogmanay-Mitternachtsfeuerwerk dürfen Sie sich freuen.

3. Tag Neujahr - St. Andrews

Am späteren Vormittag Fahrt durch die Halbinsel Five nach St. Andrews, benannt nach dem Schutzpatron der Schotten, mit einer mystischen Kirchenruine und der ältesten Universität des Landes. Der „Old Course“ gilt weltweit als das „Mekka“ des Golfsports. Rundgang, teils am Watt entlang, Gelegenheit zum individuellen Besuch des Castles und des Kathedralbezirks.

4. Tag Glasgow - Loch Lomond

Fahrt nach Glasgow. Besuch der sehr „ungleichen Schwester“, die sich von der einst rauchenden Industriestadt zu einer noblen Kultur- und Dienstleistungsmetropole gewandelt hat. Geführte Besichtigung mit Besuch der gotischen St. Mungo-Kathedrale. Weiterfahrt zum Loch Lomond, größter See Großbritanniens und zugleich der schönste See Schottlands. Aufenthalt im malerischen Dörfchen Luss, Rückfahrt durch die zerklüftete Welt der schottischen Fjordlandschaft.

5. Tag Edinburgh - Heimflug

Fahrt ins Zentrum mit Abstecher in den Hafen von Leith, wo die königliche Royal Yacht Britannia liegt. Abends Flug nach Frankfurt, Transfer zu den Ausgangsorten.

 

  • Transfer zum/vom Flughafen Frankfurt inkl. Taxi-Service

  • Flug Frankfurt - Edinburgh - Frankfurt

  • örtliche Transfers 

  • 4 x Übernachtung/Frühstück

  • 1 x Abendessen im Hotelrestaurant

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

 

 

 

 

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1480 €
  • Einzelzimmer
    1860 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Hogmanay Paket am 31.12.2020
    195 €

Sie nehmen Logis in einem viktorianischen Herrenhaus, auf einem 22 Hektar großen Grundstück gelegen. Das 4-Sterne-Hotel Norton House Hotel & Spa bietet Ihnen ein luxuriöses Spa, ein preisgekröntes Restaurant und komfortable Boutique-Zimmer mit kostenfreiem Internetzugang und Verwöhnbadezimmern mit flauschigen Bademänteln. Nach Edinburgh gelangen Sie in 20 Fahrminuten. www.handpickedhotels.co.uk

 

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK