Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Florenz – umfassend kennen lernen - Studienreise - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2019-I-FL-NO
Termin:
20.03.2019 - 25.03.2019
Preis:
ab 1455 € % pro Person

In Florenz werden wie sonst nirgendwo in Italien die Entstehung und der Charakter des neueren Europas sichtbar. In zwei aufeinander folgenden Epochen wird zunächst das Mittelalter überwunden und die Frührenaissance erfunden. Dabei entsteht die ältere Republik Florenz und überragt als ausgesprochener Volksstaat mit Gewerbefleiß, Erfindergeist und Kunstsinn alle konkurrierenden Städte in Italien. Nach dem Zerfall der älteren Republik am Ende des 15. Jh. entsteht das bis heute gültige Image als Kunststadt. Repräsentativ dafür sind die großen Museen wie die Uffizien und die überwältigende Gemäldesammlung im Palazzo Pitti.

  • Sie wohnen im historischen Zentrum

  •  Besuch erlesener Museen

  • Villa Poggio a Caiano bei Prato

1. Tag Anreise nach Florenz

Transfer zum Flughafen München und Flug nach Florenz. Fahrt zum Hotel und erster Orientierungsrundgang im Zentrum.

2. Tag Schauplätze der Republik Florenz

Am Vormittag Gang zum weltlichen Machtzentrum der Stadt auf der Piazza della Signoria und zum Orsanmichele. Dort Erklärungen zum politischen Charakter der Kunst in der Florentiner Frührenaissance. Zur Mittagszeit Besichtigung des Baptisteriums. Dann Gang durch den Dom und das Dommuseum mit seinen großartigen Werken von Pisano, Donatello und Michelangelo sowie Besuch des Palazzo Davanzati.

3. Tag Weitere Erkundungen zur republikanischen Geschichte

Besuch und Besichtigung der bedeutenden Kulturklöster S. Croce und S. Maria Novella. Am Nachmittag Gang in das Isolotto auf der südlichen Arno-Seite mit ausführlicher Besichtigung der frühen Renaissancekirche S. Spirito sowie der bahnbrechenden Fresken von Masaccio in S. Maria del Carmine. Unterwegs Station in S. Trinità mit den Fresken von Ghirlandaio, dem Lehrer Michelangelos. Aufenthalt in S. Apostoli und S. Maria Maggiore.

4. Tag Michelangelo und Medici-Florenz

Besuch des „Nationalmuseums der Bildenden Kunst der Plastik“ im Bargello, des Idealklosters S. Marco mit Ausmalungen von Beato Angelico, und des Museums der Accademia, Standort von Michelangelos David und seiner berühmten Sklaven-Torsi. Am Nachmittag Besuch des alten Medici-Komplexes S. Lorenzo mit der Grabeskirche mit den Grablegen für Lorenzo und Juliano von Michelangelo in der neuen Sakristei und des Palazzo Medici-Riccardi mit der Capella dei Magi von Benozzo Gozzoli.

5. Tag Die großen Kunstsammlungen

Am Vormittag Uffizien und die Sammlungen der Galleria Palatina im Palazzo Pitti. Am Nachmittag Fahrt zur Villa Poggio a Caiano bei Prato, die Lorenzo der Prächtige aus dem Hause Medici errichten ließ. Auf der Rückfahrt Halt bei San Miniato al Monte mit prachtvollem Blick auf Florenz.

6. Tag Heimreise

Noch etwas Zeit für eigene Erkundungen. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München. Rückreise zu den Ausgangsorten.

  • Transfer zum/vom Flughafen München inklusive TAXI-Service

  • Flug München – Florenz – München

  • 5 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel in Florenz

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • handlicher Reiseführer

Ihre Reiseleitung: Prof. Dr. Josef Nolte, Kunsthistoriker

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1530 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.12.2018
    1480 €
  • Einzelzimmer
    1770 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.12.2018
    1720 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -25 €

Sie wohnen fünf Nächte im 4-Sterne-Hotel Rivoli, direkt im historischen Zentrum gelegen. Es verfügt über einen Innenhof mit Sitzgelegenheit und Jacuzzi. www.hotelrivoli.it

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK