Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Flusskreuzfahrt auf der Seine - der mytische Fluss Frankreichs - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2021-F-SEINE
Termin:
21.07.2021 - 28.07.2021
Preis:
ab 2140 € % pro Person

Bei dieser Flusskreuzfahrt erleben Sie einige der wichtigsten Seiten der französischen Geschichte im Reigen der Jahrtausende. Iren Ursprung hat die Seine in einem romantischen Tälchen Burgunds. Sie wurde zur Wiege historischer Städte wie Paris, Rouen oder Le Havre. In ihren Gewässern spiegeln sich heute noch malerische Dörfer, verträumte Schlösser, trutzige Burgen, ehrwürdige Klöster und gewaltige Kreidefelsen. Lassen Sie sich in den Bann dieses einzigartigen Flusses ziehen!

 

Ihr Schiff: „MS Amadeus Diamond *****“

 

1. Tag Anreise nach Paris

Anreise mit dem Bus über Karlsruhe nach Paris. Einschiffung ab 16 Uhr. Genießen Sie die Ausfahrt aus dem beleuchteten Paris.

2. Tag Auvers sur Oise - Abtei Royamont

Morgens Spaziergang auf den Spuren von Van Gogh durch das malerische Dorf Auvers sur Oise. Nach dem Mittagessen an Bord Fahrt zur Abtei Royaumont. Diese Abtei gibt Ihnen eine Idee des Reichtums der mittelalterlichen Abteien. Rückkehr zum Schiff.

3. Rouen - Die Abteistraße

Über Nacht fährt das Schiff nach Rouen mit seiner märchenhaften Altstadt mit ihren unzähligen Fachwerkhäusern, der gotischen Kathedrale und dem alten Markt, wo das Schicksal der Jungfrau von Orleans besiedelt wurde. Mittagessen an Bord. Nachmittagsfahrt mit dem Bus an der Seine entlang zur Abtei Jumièges, einer der großartigsten Klosterruinen Frankreichs. 

4. Tag Honfleur - Klippen von Étretat - Le Havre

Busfahrt nach Honfleur. Der hübsche Ort an der Seinemündung mit der Holzkirche Sainte Catherine, den pittoresken Gassen und dem alten Hafen verschlägt das Herz eines jeden Kunst- und Naturliebhabers. Später Busfahrt nach Étretat. Auf einer kleinen Wanderung entdecken Sie die fantastische Küstenlandschaft am Ärmelkanal mit den weltbekannten Felsen von Étretat. In Le Havre gilt heute das Stadtbild als Musterbeispiel der Nachkriegsarchitektur (Weltkulturerbe). Herrlicher Panoramablick über die weite im Nachmittagslicht schimmernde Seinemündung.

5. Tag Bayeux - Caen - Pays d'Auge

In Bayeux mit der Kathedrale Notre Dame bewundern Sie den „Teppich der Königin Mathilde“; der älteste erhaltene Wandteppich der Welt. Er ist 70 m lang und erzählt die Eroberung Englands durch Wilhelm der Eroberer. Später Besuch von Caen, der Hauptstadt der Basse Normandie. Weiterfahrt durch die sanfte Hügellandschaft des Pays d’Auge zu einem Bauernhof, wo Sie in die Geheimnisse der Calvadosherstellung eingeweiht werden.

6. Tag Château Gaillard – Giverny – Chateau Malmaison 

Fotopause am beeindruckenden Château-Gaillard. Später haben Sie in den Gärten von Giverny Zeit, den wunderbaren Garten des Impressionisten Claude Monet zu bewundern. Mittagessen an Bord und Busfahrt zum Schloss Malmaison, der ehemaligen Residenz von Josephine de Beauharnais, Gemahlin von Napoleon Bonaparte. 

7. Tag Besichtigungen in Paris

Im Musee d’Orsay bewundern Sie die weltweit schönste Sammlung des Impressionismus. Es ermöglicht so auch durch sein breites Spektrum die Gegenüberstellung der verschiedenen Kunstströmungen des 19. Jh.. Der Hügel von Montmartre ist die höchste Erhebung von Paris, wird gekrönt von der Basilika Sacré Coeur und bietet ein prachtvolles Panorama von Paris. Das Viertel hat seinen ländlichen Charakter bewahrt: Mühlen, Gärten und Schenken rund um den Place du Tertre sind seit dem 9. Jh. Wahlheimat vieler Maler, Schriftsteller und Chansoniers. Anschließend Freizeit. 

8. Tag Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord Busrückreise. Evtl. noch Besichtigung der Kathedrale von Reims.

 

Eine Schiffsübersicht und einen Decksplan senden wir Ihnen gerne zu. 

Im Leistungsblock enthalten:

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/-5-Sterne Komfortreisebus – dieser begleitet Sie während der kompletten Reise

  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kabine

  • Vollpension an Bord mit tägl. drei Mahlzeiten (an Tag 4 und 7 kein Mittagessen)

  • Kaffee und Kuchen

  • Galadinner

  • täglicher Mitternachtssnack

  • Bordunterhaltungsprogramm

  • freie Nutzung der Bordeinrichtungen

  • Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

  • handlicher Reiseführer

 

Ihre Reiseleitung: Professeur Joseph Specht

MS Amadeus Diamond

  • Strauss-/Mitteldeck, 2-Bett-Kab. außen
    2485 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    2385 €
  • Mozart-/Oberdeck, 2-Bett-Kab. außen
    2685 €
  • Mozart-/Oberdeck Suite, 2-Bett-Kab. außen
    2925 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    2825 €
  • Strauss-/Mitteldeck, Einzelkab. außen
    3435 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    3335 €
  • Haydn-/Hauptdeck, 2-Bett-Kab. außen
    2265 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    2165 €
  • Haydn-/Hauptdeck,Einzelkab. außen
    2780 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    2680 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -25 €

Frankreich ist um einen funkelnden Diamanten reicher: Die AMADEUS Diamond kreuzt – ausgehend von Paris – exklusiv auf der Seine und vermittelt ihren Gästen den Charme Nordfrankreichs auf ganz besondere Art und Weise. Schon beim Betreten werden Sie sich wie zu Hause fühlen:

Stilvolles Design verbindet sich mit höchstem Komfort und schafft an Bord eine einzigartige Atmosphäre, die zum Entspannen und Genießen einlädt. Das Schiff bietet unzählige Möglichkeiten, Ihre Freizeit zu gestalten. Von Golf auf dem Sonnendeck über einen Besuch im bordeigenen Fitnessstudio bis hin zur wohltuenden Massage ist hier für jeden Geschmack etwas dabei. Ihre Unterkunft an Bord gestaltet sich elegant und behaglich zugleich – alle acht Suiten und der Großteil der 68 Kabinen sind mit französischen Balkonen ausgestattet und verfügen über moderne Badezimmer mit Dusche und WC. Auch für Ihr leibliches Wohl wird bestens gesorgt: Im Panoramarestaurant speisen Sie stilvoll im luxuriösen Ambiente und genießen dabei das fantastische Szenario der vorbeiziehenden Flusslandschaft, während Ihnen unser zuvorkommendes Personal mit seiner weltberühmten österreichischen Gastfreundschaft jeden Wunsch von den Augen abliest.

Weitere Informationen, sowie den Deck- und Kabinenplan finden Sie hier.

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK