Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Flusskreuzfahrt - Unterwegs auf den Flüssen in Holland - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2021-NL-LO
Termin:
03.04.2021 - 07.04.2021
Preis:
ab 1110 € % pro Person

Eine Tour durch Holland mit dem Schiff, das ist eine besondere Art die Sehenswürdigkeiten des Landes zu erleben. Auf dem Programm stehen neben Amsterdam und der berühmten Blumenausstellung Keukenhof auch ein Ausflug in den Norden, bei dem die Fahrt über das Ijsselmeer geht und man das reizvolle Dörfchen Giethoorn und das Freilichtmuseum Zuiderzeemuseum besucht. Mit dem Bus erfolgen nicht nur An- und Rückreise sondern auch die Ausflüge während der Flusskreuzfahrt.

Ihr Schiff: „MS Amadeus Classic ****“

1. Tag Anreise nach Amsterdam

Von den Zustiegsorten geht es mit dem Bus nach Amsterdam, wo am Nachmittag die Einschiffung erfolgt. „Leinen Los!“ heißt es um 17 Uhr. Vor dem Abendessen erfolgt die Begrüßung durch die Kreuzfahrt-Crew und Sie werden auf die kommenden Urlaubstage eingestimmt. Ihr Schiff fährt abends durch das Markermeer nach Enkhuizen.

2. Tag Enkhuizen und Giethoorn

Mit der Fähre geht es dann zum Zuiderzeemuseum, das die Geschichten der Fischer und Seeleute veranschaulicht. Auf dem sechs Hektar großen Areal des Freilichtmuseums sieht man ein Dorf mit den typischen Häusern des Zuiderzee-Gebiets mit Kirche, Fischräucherei, Mühle, Käserei mit Lagerhaus, Geschäften und Wohnhäusern. Wieder zurück an Bord Ihres Schiffes führt die Reise Sie nachmittags durch das Ijsselmeer. Von Lelystad geht es mit dem Bus in das zauberhafte Dörfchen Giethoorn. Die vielen Grachten, die charakteristischen kleinen und hohen Holzbrücken und die mit einem Reetdach gedeckten Bauernhäuser machen es zu einem der schönsten Dörfer der Niederlande. Diese idyllische Atmosphäre und der Reiz der umgebenden Landschaft haben dem Dorf die Bezeichnung „Das grüne Venedig“ eingebracht. Schifffahrt über Nacht nach Amsterdam.

3. Tag Amsterdam und Keukenhof

Über Nacht ist das Schiff wieder nach Amsterdam gefahren. Bei einer Grachtenrundfahrt lernen Sie die Stadt aus der Perspektive der Grachten kennen. Nach einem kleinen Stadtspaziergang geht es weiter zum Keukenhof. Der inmitten von Tulpen-, Hyazinthen- und Narzissenfeldern gelegene Blumengarten ist im Frühjahr eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Niederlande. Der Schwerpunkt der Blumenschau liegt zwar auf den Zwiebelblumen, doch gibt es auch Orchideen und verschiedenste Blumenausstellungen in dem weitläufigen Park zu sehen.

4. Tag Nijmegen

Das Schiff fährt den südlichen Rheinarm, der Waal genannt wird, aufwärts. Während des Frühstücks legt das Schiff in Nijmegen (Nimwegen) an. Der Turm der gotischen St. Stefanskirche (Stevenskerk) überragt die Stadt, die einerseits eine moderne Großstadt ist, andererseits schöne alte Plätze bewahrt hat. Rathaus und Stadtwaage zeugen von der alten Tradition. Um die Mittagszeit verlassen Sie Nijmegen und Ihr Schiff startet zur letzten Etappe. Auf dem Rhein geht es vorbei an Emmerich, Xanten, Duisburg und Düsseldorf.

5. Tag Köln - Heimreise

Am frühen Morgen geht das Schiff in Köln vor Anker. Die Ausschiffung erfolgt nach dem Frühstück. Nach einem kleinen Stadtrundgang in der Innenstadt von Köln Rückfahrt mit dem Bus zurück nach Süddeutschland.

Eine Schiffsübersicht und einen Deckplan senden wir Ihnen gerne zu.

  • TAXI-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne Komfortreisebus, dieser begleitet Sie während der kompletten Reise

  • 4 x Übernachtung in der gebuchten Kabine

  • Vollpension an Bord mit tägl. 3 Mahlzeiten

  • Galadinner

  • täglicher Mitternachtssnack

  • Bordunterhaltungsprogramm

  • freie Nutzung der Bordeinrichtungen

  • Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

  • handlicher Reiseführer

Ihre Reiseleitung: Klaus J. Loderer, Bauhistoriker und Opernliebhaber

MS Amadeus Classic

  • Haydn-/Hauptdeck, 2-Bett-Kab. außen
    1235 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    1135 €
  • Strauss-/Mitteldeck vorne, 2-Bett-Kab. außen
    1285 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    1185 €
  • Strauss-/Mitteldeck, 2-Bett-Kab. außen
    1335 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    1235 €
  • Haydn-/Hauptdeck,Einzelkab. außen
    1435 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    1335 €
  • Mozart-/Oberdeck, 2-Bett-Kab. außen
    1435 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    1335 €
  • Strauss-/Mitteldeck vorne, Einzelkab. außen
    1580 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    1480 €
  • Mozart-/Oberdeck Suite, 2-Bett-Kab. außen
    1635 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    1535 €
  • Strauss-/Mitteldeck, Einzelkab. außen
    1740 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2020
    1640 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Amadeus Flusskreuzfahrten:

Moderner Luxus gepaart mit persönlicher, herzlicher Atmosphäre. Exzellenter Service gepaart mit kulinarischen Genüssen. Hochwertig moderne Kabinen gepaart mit zeitloser Eleganz in den öffentlichen Bereichen. Dies und vieles mehr bieten Amadeus Flusskreuzfahrten - ein familiengeführtes Unternehmen mit 30 Jahren Erfahrung. Durch die höchsten Ansprüche an sich selbst erfüllt Amadeus Flusskreuzfahrten auch Ihre Erwartungen.

 

MS Amadeus Classic:

Die 2001 in Dienst gestellte MS Amadeus Classic wurde 2013 grundlegend renoviert. Neben dem exklusiven und doch herzlichen Service bietet das Schiff eine umfangreiche Ausstattung, durch die das Verweilen an Bord stets kurzweilig bleibt. Hierzu gehören neben dem Panorama Restaurant, die Panorama-Bar oder der Amadeus-Club mit Internet-Café. Keineswegs selbstverständlich sind Annehmlichkeiten wie das verfügbare WLAN sowie die rund um die Uhr geöffnete Tee-/Kaffeestation. Darüber hinaus erfreuen sich die Gäste natürlich eines großzügigen Sonnendecks mit Liegestühlen und des Bordshops.

Atmosphäre an Bord:

Die Gäste erwartet eine Mischung aus moderner und gleichzeitig zeitloser Eleganz mit entspannter Ungezwungenheit. Die von Amadeus Flusskreuzfahrten handverlesene Crew kümmert sich professionell, zuvorkommend und herzlich um Ihre Wünsche. Während es tagsüber leger zugeht, empfiehlt sich zum Abendessen oder besonderen Anlässen elegante Kleidung.

 

MS Amadeus Classic Kabinen:

Auf der MS Amadeus Classic finden bis zu 144 Passagiere in 68 Kabinen und 4 Suiten Platz. Alle Kabinen bieten ca. 15 qm Platz. Die Fenster in den Kabinen des unten gelegenen Haydn-Decks können nicht geöffnet werden. Die Kabinen auf dem Strauss- und Mozart-Deck verfügen, ebenso wie die ca. 22 Quadratmeter großen Suiten über französische Balkone - also raumhohe Panoramafenster, die vollständig geöffnet werden können. In jeder der geschmackvoll und hochwertig eingerichteten Kabinen finden die Gäste ein trennbares Doppelbett, Dusche/WC (Badewanne in den Suiten), Flachbildschirm-TV, eine individuell regelbare Klimaanlage, Föhn, einen geräumigen Schrank sowie Telefon und Safe vor.

 

Kulinarisches:

Hochwertige Verpflegung mit perfektem Service ist ein Hauptaugenmerk bei dieser Reederei. Sie verspricht stets frische, regionale und saisonale Zutaten für die vielfältigen und raffinierten Speisen. Gleiches gilt für die Getränke, bei denen unter anderem hochwertige Qualitätsweine kredenzt werden.

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK