Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Naturparadies Hohe Tatra - Wanderreise - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-SK-TA-W
Termin:
19.08.2024 - 25.08.2024
Preis:
ab 1500 € pro Person

Entdecken Sie das kleinste Hochgebirge der Welt! Die Slowakische Republik ist zwar unter Wanderern kein Geheimtipp mehr aber noch nicht überlaufen. Kommen Sie mit in die  einsamen Bergwälder der Hohen Tatra und erleben Sie auf nicht ganz einfachen aber  wunderschönen Wanderungen die einzigartige Natur. Nach den Wanderungen können Sie sich im traditionsreichen Grandhotel Praha verwöhnen lassen.

Besonderheiten und Höhepunkte:

• Wandern im kleinsten Hochgebirge der Welt
• Atemberaubende Landschaft
• Brünn und Bratislava

 

1. Tag Anreise nach Brünn
Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag Von Brünn in die Hohe Tatra
Geführter Spaziergang durch die historische Altstadt von Brünn. Das Stadtbild wird vom Dom St. Peter und Paul und von der Burg Spielberg dominiert. Sie sehen das Alte Rathaus mit dem gotischen Turmportal und das sagenumwobene Wahrzeichen der Stadt: den Brünner Drachen sowie das Brünner Rad. Weiterfahrt in die Hohe Tatra. Hier, im heilenden Gebirgsklima der Luftkurorte Strbske pleso, Smokovec und Tatranska Lomnica, die sich zu beliebten Ferienzentren entwickelt haben, liegt Ihr Hotel, das Erholung pur bietet.

3. Tag Bergsee Skalnaté Pleso
Fahrt nach Stary Smokovec. Aufstieg zum Hrebienok (ca. 45 Min.). Alternativ können Sie diesen Weg auch mit der Standseilbahn zurücklegen. Weiter geht es zur Rainerhütte und zum Wasserfall Obrovsky vodopad. Über die Zamkovsky Hütte wandern Sie zur Lomnicka vyhliadka und weiter zum Bergsee Skalnaté Pleso. Nach einer Pause Abstieg über die Liftstation nach Tatranska Lomnica. Alternativ ist die Abfahrt mit dem Lift möglich. (ca. 4,5 Std., ca. 900 m auf/ab)

4. Tag Popradské Pleso
Fahrt nach Štrbské Pleso. Wanderung hinauf zum Popradské Pleso. Dann weiter zum Symbolischen Friedhof. Von dort aus wandern Sie hinab zur Haltestelle der Tatra-Eisenbahn, einer elektrisch betriebenen Schmalspurbahn. Rückfahrt mit der Bahn nach  Štrbské Pleso, wo Sie Ihr Bus erwartet. (ca. 3 Std., ca. 270 m auf/ab)

5. Tag Berg Solisko
Von Štrbské Pleso wandern Sie zur Hütte unter dem Berg Solisko. Alternativ können Sie den Lift benutzen. Aufstieg zum Predne Solisko. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Berge der Tatra! Nach einer Pause Wanderung zurück zur Hütte und Abstieg durch das Tal der Furkotska nach Štrbské Pleso. (ca. 5 Std., ca. 740 m auf/ab)

6. Tag Abstecher nach Bratislava
Fahrt nach Bratislava. Bei einem geführten Rundgang durch die Altstadt lernen Sie die zahlreichen liebevoll restaurierten Sehenswürdigkeiten kennen.

7. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise zu den Ausgangsorten.

  • Taxi-Service 
  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus
  • 6 x Übernachtung/Halbpension 
  • geführte Wanderungen laut Programm mit örtlichem Wanderführer
  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Stornostaffel A

Auch als Erlebnisreise buchbar!

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1535 €
  • Einzelzimmer
    1895 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -35 €

Vorgesehene Hotels

Hotel / Nächte
4* Hotel International Brno in Brünn (1 Ü)
4* Grandhotel Praha in Tatranska Lomnica ( 4 Ü)
4* Clarion Congress Hotel Bratislava (1 Ü)

 

Anforderungen: mittelschwere bis anspruchsvolle Hochgebirgstouren, Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich

Wegbeschaffenheit: Wald- und Feldwege, kurze steile Stücke, steinige Wege

Gehzeiten: 1 - 5 Std.

Höhenunterschiede: 270 - 740 m auf/ab (an einem Tag 900 m auf /ab)

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die Teilnahme an unseren Kultur-, Erlebnis- und Wanderreisen setzt eine gewisse körperliche Mobilität voraus. Beachten Sie hierzu unbedingt unsere „Wichtigen Hinweise" unter dem Reiter „Gut zu wissen".

Traumreise finden