Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Holland zur Tulpenblüte - Erlebnisreise - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-NL-TUL-R
Termin:
17.04.2024 - 21.04.2024
Preis:
ab 1060 € pro Person

Erfreuen Sie sich an den großen Tulpenfeldern zwischen Haarlem und Leiden. Der Keukenhof ist mit seiner Blütenvielfalt ein besonderes Erlebnis. Doch Holland ist mehr als Windmühlen und Tulpen. Holland ist auch ein Land der Kunst. Die alten Städte zeugen von einer großen Vergangenheit, in der sich die reichen Handelsleute auch als Kunstmäzene betätigten. Ob Amsterdam, Den Haag oder Delft: Zahlreiche Museen und Kunstschätze erwarten die Besucher. Jede dieser Städte hat ihr ganz eigenes Flair.

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Besuch des Rijksmuseums
  • Prunkwagenausstellung des Blumenkorsos
  • Bootsfahrt durch die Grachten Amsterdams

1. Tag Anreise nach Holland
Auf der Anreise hält Ihr Bus in der Fachwerkstadt Limburg, wo Sie den Dom besuchen können. Weiterfahrt nach Den Haag ins Hotel. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen

2. Tag Haarlem und Keukenhof
An der Zaanse Schans Gelegenheit zum Spaziergang durch das Freilichtmuseum mit den historischen Windmühlen. Fahrt durch die Tulpenfelder zum berühmten Keukenhof. In diesem schön gestalteten Park blühen zwischen alten Bäumen unzählige Tulpen. Daneben gibt es wechselnde Ausstellungen. Ein aus Blüten gestaltetes Bild bietet eine jährlich wechselnde Überraschung. Rückfahrt über Lisse zurück ins Hotel.

3. Tag Amsterdam
Heute erkunden Sie Amsterdam, die Stadt der Grachten und phantasievollen Kirchtürme. Bei einer Rundfahrt lernen Sie die Stadt kennen. Sie besuchen das Reichsmuseums mit den Meisterwerken von Rembrandt und Vermeer. Danach Bootsfahrt durch die Grachten mit ihren alten Kaufmanns- und Lagerhäusern. Am späten Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, den ehrenamtlichen Helfern zuzuschauen, wie sie die Prunkwagen für den Blumenkorso mit tausenden von Blüten gestalten.

4. Tag Delft, Den Haag und Scheveningen
Dieser Tag ist den königlichen Städten gewidmet. In der alten Handelsstadt Delft, die für ihre Keramik berühmt ist, werden die Mitglieder des Königshauses bestattet. Romantisch sind die vielen Grachten mit den alten Häusern. Anschließend besuchen Sie die königliche Residenzstadt Den Haag mit einem Rundgang durch den Binnenhof. Im Mesdagmuseum sehen Sie ein weltweit einzigartiges Panoramagemälde, wobei man in die Zeit des späten 19. Jahrhunderts zurückversetzt wird. Den Tag beschließt ein Ausflug in das Seebad Scheveningen, wo Sie Gelegenheit zu einer Kaffeepause an der Uferpromenade haben.

5. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Heimreise zu den Ausgangsorten.

 

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 4 x Übernachtung/Halbpension

  • Grachtenrundfahrt

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Klaus J. Loderer, Dipl.-Ing., Bauhistoriker

Stornostaffel A

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1095 €
  • Einzelzimmer
    1395 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -35 €

Das 4-Sterne Fletcher Hotel Leidschendam liegt am Rand von Den Haag und schließt an einen Park mit großem Teich an. Die geräumigen Zimmer sind entsprechend der 4-Sterne-Klassifizierung ausgestattet. Im Restaurant „Chiparus“ wird internationale und französische Küche serviert.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die Teilnahme an unseren Kultur-, Erlebnis- und Wanderreisen setzt eine gewisse körperliche Mobilität voraus. Beachten Sie hierzu unbedingt unsere „Wichtigen Hinweise" unter dem Reiter „Gut zu wissen".

Traumreise finden