Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Ischia - Wanderreise - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1160 € pro Person

Ischia, die größte Insel im Golf von Neapel, war schon bei den Griechen als Thermalbad bekannt. Durch Vulkantätigkeit entstanden, verfügt sie bis heute über heiße Thermalquellen, die es auch im Winter möglich machen, ein angenehmes Bad zu nehmen. Das milde Klima lädt zum Wandern ein! Diese Reise führt Sie auf abwechslungsreichen Wegen zu den schönsten Plätzen. Erleben Sie die üppige Mittelmeerflora, genießen Sie den herrlichen Ausblick vom Monte Epomeo und die Annehmlichkeiten Ihres Hotels!

1. Tag Anreise

Flug von Stuttgart nach Neapel, Transfer zum Hotel auf Ischia.

2. Tag Nitrodi – Fiaiano – Castiglione

Die Wanderung beginnt in Buonopane mit Besuch der antiken Nitrodi-Quelle. Aufstieg zum Belvedere der Madonna, wo Sie ein zauberhafter Blick überrascht. Weiter zum Kastanienwald bei Fiaiano. Mittagessen. Dann an grünen Vulkankratern entlang und durch den Magdalenenwald nach Castiglione (4 Std., 7 km, 200 m ↑ 300 m↓).

 3. Tag Wandertag an der Ostküste

Wanderung von Vatoliere über einen Waldweg zur Steilküste mit traumhaftem Ausblick! Weiter zum kleinen Bergort Piano Liguori. Auf der Panoramaterrasse beim Weinbauern genießen Sie ein typisch bäuerliches Mittagessen mit Landwein. Abstieg durch Weingärten in Richtung Campagnano (4 Std., 6,5 km, 200 m ↑, 350 m ↓).

4. Tag Wanderung zum Monte Epomeo

Transfer nach Kalimera. Wanderung zunächst bergab durch Weinberge und Macchia Richtung Pietra dell’Acqua. Aufstieg zum Gipfel des Monte Epomeo. Pause, danach Abstieg Richtung Osten. Sie erreichen den Wirt „Crescenzo“ der Ihnen eine Bruschetta und Spaghettata mit Bauernsalat und Landwein serviert. Abstieg nach Cretaio (4,5 Std., 8,5 km, 500 m ↑, 750 m ↓). 

5. Tag Zeit zur freien Verfügung

6. Tag Frasitelli – Falangawald - Fango

Wanderung von Frassitelli über den Panoramaweg und durch den Kastanienwald von Falanga Richtung S. Maria al Monte. Pause. Weiter Richtung Falangawald durch imposante Tuffsteinspitzen. Von Crateca steigen Sie nach Fango ab (4 Std., 6 km, 500 m ↑, 150 m ↓).

7. Tag Meeresbuchten

Wanderung von Cuotto zum Leuchtturm von Punta Imperatore. Weiter zum großen Campotese-Krater und zu den Weingärten in seinem Inneren. Durch eine versteckte, üppig bewaldete Schlucht zur Bucht von Pelara und weiter durch Macchia nach Panza. Möglichkeit, in den heißen Quellen der Sorgetobucht zu baden (4 Std., 5 km, 70 m ↑, 150 m ↓). Nach der Rückkehr ins Hotel klingt der Tag mit einem kleinen Kochkurs aus.

 8. Tag Heimreise

  • Transfer zum/vom Flughafen inklusive TAXI-Service

  • Flug ab/bis Stuttgart

  • Transfer zum/vom Hotel mit Fähre und Bus

  • alle Transfers zu den Wanderungen mit örtlichem Bus bzw. Linienbus

  • 7 x Übernachtung/Halbpension

  • 2 x Mittagessen (davon 1 x mit Wein)

  • 1 x Bruschetta und Spaghettata mit Wein

  • 1 x kleiner Kochkurs

  • geführte Wanderungen lt. Programm mit örtlichen Wanderführern

  • Eintritte und Besichtigungen lt. Programm

  • handlicher Reiseführer

 Auch als Urlaubsaufenthalt buchbar!

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1195 €
  • Einzelzimmer
    1355 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -25 €

Das sehr schön gelegene 3-Sterne-Hotel Casa di Meglio verfügt über modern ausgestattete Zimmer, ein großzügig angelegtes Thermalbad und einen Beauty-Wellness-Center. Die familiäre Atmosphäre des Hauses und die gute landestypische Küche machen das Hotel zum idealen Standort für einen erholsamen Urlaub. www.casadimeglio.it

Anforderungen: einige Ausdauer erforderlich, mittelschwer

Wegbeschaffenheit: überwiegend komfortable Wege mit einigen Auf- und Abstiegen

Gehzeiten: 4 - 5 Std.

Höhenunterschiede:  500 m ↑, 750 m ↓

Traumreise finden