Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Korfu-Wanderreise für Wiederholer - Grünes Paradies im Ionischen Meer - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2018-GR-KOR-W
Termin:
25.09.2018 - 02.10.2018
Preis:
ab 1145 € % pro Person

Ist nun Korfu das „homerische Scheria, Insel der Phäaken“, die „Insel der Sissi“, das „Land der unendlichen Olivenhaine“, die „Kumquat-Insel“, die „Toskana von Griechenland“ oder schlicht die „grüne Insel Griechenlands“? Eins von allen oder alles und noch mehr? Korfu hat viel mehr zu bieten, als man in einer Woche sehen kann. Für alle, die schon einmal auf der Insel gewandert sind, haben wir eine Reise entworfen, bei der Sie Dinge sehen, die einem ersten Blick entgehen. Entdecken Sie die weniger bekannten Schätze! Auch für diejenigen, die Korfu zum ersten Mal besuchen, ist diese Reise ein Traum!

1. Tag Anreise nach Korfu

Flug von Stuttgart nach Korfu-Stadt, Begrüßung durch Ihren Reiseleiter und Transfer zum Hotel.

2. Tag Kumquat-Plantagen – Kap Drastis

Fahrt nach Nymphes, der Region der Kumquat-Plantagen. Wanderung zum Dorf Episkepsi. Rast im Dorf-Café, dann weiter Richtung Roda. Fahrt nach Sidari. Spaziergang zu den weißen Felsformationen der Steilküste („Canal d’ Amour”). Weiter nach Peroulades. Wanderung zum Aussichtspunkt auf die imposanten Steilküsten bei Kap Drastis (3,5 Std., 150 m ↑, 300 m ↓).

3. Tag Kerkyra - Insel Vido

Die venezianisch geprägte Altstadt von Kerkyra gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Spaziergang durch das Viertel Cambielo und zur felsigen Halbinsel mit zwei Gipfeln, auf welcher im Mittelalter die Alte Festung errichtet wurde. Am Nachmittag Bootsfahrt zur Insel Vido, dort kleine Wanderung (1 Std., eben).

4. Tag Korfus Süden

Fahrt nach Kavos, an einem langen Sandstrand gelegen. Wanderung durch Olivenhaine und Kiefernwälder zum verfallenen Kloster Panagia Arkoudila oberhalb der Steilhänge von Cap Asprokavos und zum Arkoudila-Strand (2 Std., 150 m ↑↓).

5. Tag Korfus Norden

Wanderung am Pantokrator-Berg. Fahrt nach Alt Perithia, einem verlassenen mittelalterlichen Dorf in gebirgiger Einsamkeit. Wanderung zur Nordküste, die Sie bei der Antiniotis-Lagune erreichen. Danach Küstenwanderung zwischen See und Meer, vorbei am Cap Agia Ekaterini (3,5 Std., 500 m ↓).

6. Tag Ausflug nach Albanien (fakultativ)

Bootsfahrt zum Hafen von Agii Saranda. Fahrt nach Butrint und Besichtigung der Ausgrabung des antiken Bouthrotón (UNESCO-Weltkulturerbe). Freizeit.

7. Tag Agios-Georgios-Berg – Mirtidion

Wanderung nahe der mittleren Westküste mit Panorama-Ausblicken auf steile Küsten und die Ropas-Ebene. Rundwanderung vom Dorf Vatos zur Gipfelkapelle auf dem Agios-Georgios-Berg. Weiter zum Kloster Mirtidion und zum Strand.

8. Tag Heimreise

  • Transfer zum/vom Flughafen inkl. TAXI-Service

  • Flug ab/bis Stuttgart

  • alle Fahrten vor Ort mit örtlichem Reisebus

  • 7 x Übernachtung/Halbpension

  • geführte Wanderungen laut Programm mit örtl. Wanderführer

  • Besichtigungen und Eintritte laut Programm

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1195 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 22.06.2018
    1145 €
  • Einzelzimmer
    1405 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 22.06.2018
    1355 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -25 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug nach Albanien
    75 €

Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel Philoxenia, in der Bucht von Ermones, nur 100 m vom Meer entfernt. Das Haus bietet Ihnen eine schöne Poolanlage mit Bar zum Entspannen und modern eingerichtete Zimmer. Im Restaurant serviert man griechische Gerichte aus regionalen Zutaten. www.hotelphiloxenia.gr

Anforderungen: etwas Ausdauer erforderlich, leicht bis mittelschwer

Wegbeschaffenheit: Feld- u. Dünenwege, Küstenpfade, teils steinig, befestigte Wege

Gehzeiten: 2 - 3,5 Std.

Höhenunterschiede:  bis zu 500 m ↑↓

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK