Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Kunst & Genuss entlang der Mosel - Kulturreise - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2022-D-MOS-RA
Termin:
22.09.2022 - 25.09.2022
Preis:
ab 895 € pro Person

Wer den Windungen der Mosel folgt, erlebt eine Landschaft wie im Bilderbuch! Von alten Wegen aus bieten sich wunderbare Ausblicke über die Weinberge auf den Fluss und seine Schleifen. Sie entdecken malerische Fachwerkstädtchen auch vom Schiff aus, kosten die Moselweine und erleben auf kurzweiligen Führungen die Kunstschätze der UNESCO-Weltkulturerbestadt Trier. An der Moselmündung zum Rhein schweben Sie zum Abschluss mit der Seilbahn über den Fluss zur Festung Ehrenbreitstein.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Burg Eltz im Eltzbachtal
  • UNESCO-Weltkulturerbe Trier
  • Moselschifffahrt und Weinverkostung

1. Tag Burg Eltz - einzigartig!

Zum Auftakt besuchen Sie die Burg Eltz – die „Burg schlechthin“ und einzigartig! Sie überstand alle Kriege unbeschadet. Sie ist bis heute in Besitz einer einzigen Familie und sie hat eine originale Einrichtung aus acht Jahrhunderten! Unvergleichlich ist die landschaftliche Schönheit: Die Burg Eltz thront auf einem Fels, eingebettet im Eltzer Wald. Führung durch die Burg und Besuch der Rüst- und Schatzkammer mit Gold- und Silberarbeiten von Weltrang. Im Anschluss Fahrt zum Hotel, Zimmerbezug und Abendessen (jeden Abend) im Hotelrestaurant.

2. Tag Trier mit Ausstellung "Der Untergang des Römischen Reiches"

Schon die Römer entdeckten die Mosel für sich. Mit dem heutigen Trier errichteten Sie ein „zweites Rom“: Porta Nigra, Konstatinsbasilika und die größten Thermen nördlich der Alpen zeugen noch davon! Am Vormittag besuchen Sie die große Landsausstellung des Rheinischen Landesmuseums Trier "Der Untergang des Römischen Reiches". Nach der Mittagspause Führung durch die Altstadt von Tier.

3. Tag Moselschifffahrt, Weinverkostung und Bernkastel

Gemütliche Busfahrt ins Moselstädtchen Traben Trarbach. Von dort aus unternehmen Sie eine etwas zweistündige Schifffahrt nach Bernkastel. Dort Weinverkostung und Mittagsimbiss, gefolgt von einer kleinen Stadtführung durch Bernkastel. Anschließend Rückfahrt zum Hotel mit etwas Freizeit bis zum Abendessen.

4. Tag Seilbahn, Ehrenbreitstein

Am Deutschen Eck in Koblenz mündet die Mosel in den Rhein. Einen majestätischen Blick darauf genießt man von der Seilbahn aus, die hinauf zur Festung Ehrenbreitstein führt. Anschließend Heimfahrt zu den Ausgangsorten.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 3 x Übernachtung/Halbpension

  • 1 x Wein-Verkostung mit Mittagsimbiss

  • Moselschifffahrt

  • Seilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Johannes Rauser M.A., Kunsthistoriker, Altphilologe

Stornostaffel A


Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    895 €
  • Einzelzimmer
    1085 €

Sie wohnen im 4-Sterne Moselstern Parkhotel Krähennest in Löf. Die Zimmer sind modern und mit allem Komfort ausgestattet. Nach einem erlebnisreichen Tag steht Ihnen der Spa- und Wellnessbereich mit Schwimmbad, Whirlpool und diversen Saunen zur Verfügung. Das Küchenteam verwöhnt Sie mit regionalen und internationalen Spezialitäten und die Weinkarte lässt keine Wünsche offen. www.parkhotel-kraehennest.de

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK