Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Mecklenburgische Seenplatte - Entspanntes Wandern am Plauer See - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2020-D-MEC-W
Termin:
Preis:
ab 940 € pro Person

Die Mecklenburgische Seenplatte zählt zu den Perlen deutscher Naturschönheiten. Die abwechslungsreiche Landschaft mit Seen, Mooren und Wäldern versteht sich als Geheimtipp für Naturliebhaber. Die dünn besiedelte Region kann auf eine wechselvolle Kulturgeschichte zurückblicken. Das kleine Städtchen Plau mit seinen schmucken Fachwerkhäusern ist der ideale Ausgangspunkt für die Wandertage am Plauer See. Die sanfte, von der Eiszeit geformte Landschaft lädt zu steigungsarmen, genüsslichen Wanderungen ein.

1. Tag Anreise nach Plau am See

Nach dem gemeinsamen Abendessen gibt Ihnen Ihr Reiseleiter einen Überblick über die kommenden Wandertage.

2. Tag Rund um den Plauer Stadtwald

Nach einer geführten Besichtigung der malerischen Altstadt von Plau führt die Wanderung rund um den Plauer Stadtwald auf meist naturbelassenen Wegen. Wechselnde Naturbilder geben einen ersten Einblick in die herrliche Landschaft. Entlang des Uferwegs direkt am Plauer See geht es zum Ausgangspunkt zurück (ca. 3 Std., ca. 10 km).

3. Tag Alt Schwerin und Plauer Werder

Der Bus bringt Sie in das kleine Dorf Alt Schwerin mit seinen denkmalgeschützten Gebäuden. Nach einem Rundgang beginnen Sie die Wanderung. Sie verläuft zum Großteil in Seenähe und umrundet die Seeinsel Plauer Werder (ca. 4 Std., ca. 14 km). Nach der Rückkunft in Alt Schwerin fahren Sie mit dem Bus zurück nach Plau.

4. Tag Am Nordufer des Plauer Sees

Heute starten Sie Ihre Wanderung in Alt Schwerin, dabei wird zunächst der Tauchower
See halb umrundet. Nahe am Wasser geht es über einen Aussichtsturm nach Karow (ca. 3,5 Std., ca. 12 km). Nach dem Besuch des Naturpark-Informationszentrums Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel.

5. Tag Petersdorfer See und Inselstadt Malchow

Mit dem Schiff geht es morgens von Plau aus an die andere Uferseite nach Lenz. Hier beginnt Ihre nahezu ebenerdige Wanderung am Petersdorfer See nach Malchow (ca. 3 Std., ca. 10 km). Umgeben von zahlreichen Gewässern versteht sich der Ort als  touristische Attraktion. Die historische Inselstadt verdient eine geführte  Stadtbesichtigung. Mit dem Bus geht es zurück nach Plau.

6. Tag Heimreise

  • Taxi-Service

  • Hin- und Rückfahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

  • 5 x 3-Gang-Abendmenü

  • geführte Wanderungen laut Programm

  • Besichtigungen und Eintritte laut Programm

Ihre Reiseleitung: Klaus Grimm

Auch als Erlebnisreise buchbar!

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    965 €
  • Einzelzimmer
    965 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Sie wohnen im gemütlichen, familienbetriebenen 4-Sterne Seehotel Falk am Ufer des
Plauer Sees. Die freundlich eingerichteten Zimmer bieten modernen Komfort und kostenloses WLAN. Im Restaurant serviert man Ihnen regionale und mediterrane  Küche. Im Day-Spa mit Saunen und Dampfbad können Sie entspannen (gegen  Gebühr). www.falk-seehotels.de

Anforderungen: etwas Ausdauer erforderlich, leicht

Wegbeschaffenheit: bequeme Natur- und Wanderwege mit mäßigen Steigungen

Gehzeiten: 3 - 4 Std.

Höhenunterschiede: geringe Höhenunterschiede bis zu 100 m ↑↓

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK