Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Münster in Westfalen - Wasserschlösser und Hansestädte - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
D-MU-AP
Termin:
01.06.2021 - 05.06.2021
Preis:
ab 930 € pro Person

Die einstige Hansestadt Münster ist das Zentrum des Münsterlandes und geprägt von Adelshöfen, Bürgerhäusern und bedeutenden Kirchen. Das Umland bietet eine Reihe malerischer Burgen und Schlösser, oft von Wassergräben umgeben und mit schönen Gärten.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Wasserschlösser und Hansestädte

  • Malerische Stadt Münster

  • Schloss Nordkirchen: "Westfälisches Versailles"

1. Tag Anreise, Dortmund, Münster

Auf der Fahrt Halt in Dortmund, das überraschend viel Kultur bietet! Als einstiges Mitglied der Hanse hat es eine Reihe mittelalterlicher Kirchen vorzuweisen, zum Teil mit bemerkenswerter Ausstattung wie den großartigen Antwerpener Schnitzaltar in der Petrikirche, das „Goldene Wunder“ genannt. Das Museum für Kunst- und Kulturgeschichte präsentiert Werke von der Antike bis zum modernen Design, u.a. von Caspar David Friedrich. Weiter nach Münster und Hotelbezug. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag Altstadt Münster

Ausführlicher Stadtrundgang durch die Altstadt mit Dom und Laubengängen. Der traditionelle Wochenmarkt gilt als einer der schönsten Deutschlands. Als bedeutendster Sakralbau der westfälischen Spätgotik gilt die Lambertikirche. Im Landesmuseum für Kunst und Kultur sehen Sie bedeutende Werke, u.a. von Lucas Cranach d. Ä. In der Freizeit locken etliche Cafés.

3. Tag Malerische Wasserschlösser

Besuch von Schloss Nordkirchen. Das prachtvolle Wasserschloss auf einer Insel wird auch als „Westfälisches Versailles“ bezeichnet. Burg Vischering mit ihren Wassergräben, Wehrmauern und Zugbrücken ist eines der besten Bespiele mittelalterlicher Wehrburgen. Haus Rüschhaus und Burg Hülshoff erinnern an die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff.

4. Tag Wasserburg Anholt und Kalkar

Besichtigung der Wasserburg Anholt in Isselburg, eines der größten Wasserschlösser des Münsterlandes. Es beherbergt ein Museum mit kostbaren Ausstellungsstücken aus dem Leben der Adelsfamilie Salm-Salm. Anschließend Besuch von Kalkar: Die geschnitzten Altäre der Nikolaikirche zählen zum Besten, was der „Herbst des Mittelalters“ hervorgebracht hat. Gemeinsames Abendessen.

5. Tag Picasso-Museum – Heimreise

Besuch des einzigen Picasso-Museums in Deutschland mit 800 Graphiken Picassos, zudem Arbeiten von Georges Braque und Marc Chagall. Anschließend Heimreise.

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 4 x Übernachtung/Frühstück im 4-Sterne-Hotel

  • 2 x Abendessen im Hotel

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Dr. Walter Appel, Kunsthistoriker

Min. 15 Personen

 

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    955 €
  • Einzelzimmer
    1060 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Das großzügig geschnittene und komfortable 4-Sterne-Superior-Hotel Mövenpick Münster befindet sich am reizenden Aasee inmitten wunderschöner Grünanlagen. Das Stadtzentrum Münster ist nur 15 Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Sauna und der Fitnessbereich auf der Dachterrasse laden nach einem anstrengenden Tag zum Entspannen ein.

www.movenpick.com

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK