Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Balaton und Burgenland - Erlebnisreise - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-H-BALATO
Termin:
27.06.2024 - 03.07.2024
Preis:
ab 1515 € pro Person

Sowohl der Balaton (Plattensee), als auch das Burgenland mit dem Neusiedler See sind von der Sonne verwöhnt. Der Balaton lockt mit seinen Weinbergen, historischen Stätten, Stränden und seiner abwechslungsreichen Umgebung. Die Region um den Neusiedler See im Burgenland ist ebenfalls mannigfaltig zu bereisen. Ob eine Schifffahrt, eine Verkostung, Städteprogramm oder ein Ausflug in die Natur, es ist Urlaub pur. Entdecken Sie beide Regionen.

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Balaton - das "ungarische Meer"
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs
  • Büffelreservat in Kapolnapuszta

1. Tag Anreise nach Heviz

2. Tag Keszthely, Tafelberg, Burg Szigliget
Rundgang durch Heviz, bei dem Sie Einiges über den dortigen Thermalsee erfahren. In Keszthely spazieren Sie durch den wunderschön angelegten Park von Schloss Festetics und durch die belebte Fußgängerzone. In Badacsony ist der Tafelberg das Fotomotiv schlechthin. Aber auch Szigliget mit der Burg bietet fantastische Ausblicke über den Balaton.

3. Tag Nationalpark mit Büffelreservat
Ein Tag im Zeichen der Natur. Sie fahren an den Klein-Balaton, den Kis-Balaton. Hier besichtigen Sie in Kapolnapuszta das Büffelreservat mit einem Museum. So nahe kommt man Büffeln selten, ein eindrucksvolles Erlebnis. Dazu die Weite der Puszta, das ist Ungarn!

4. Tag Von Sopron nach Klingenbach
Abfahrt nach Sopron. Hier unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung und spazieren durch die historische Altstadt mit dem Feuerturm, dem Storno-Haus und vielem mehr. Weiterfahrt ins österreichische Klingenbach, unweit der ungarischen Grenze gelegen.

5. Tag Podersdorf, Illmitz und Schifffahrt
Am späten Vormittag Fahrt um den Neusiedler See nach Podersdorf, dem einzigen Ort direkt am See mit einem markanten Leuchtturm. Bei einem Rundgang durch den Ort kommt Urlaubsfeeling auf. Freizeit und Weiterfahrt nach Illmitz. „Zicklackenfahrt“ (Kutschfahrt) in den Seewinkel. Bei Erklärungen eines Rangers sehen Sie den unteren Stinkersee und vielleicht eine Rinderherde. Rund um die Zicklacke (seltene Salzlacke in Europa), vorbei an Schilfhütten und Pusztabrunnen geht es zurück nach Illmitz. Schifffahrt und Grillabend an Bord.

6. Tag Naturpark mit Weinverkostung
Fahrt nach Altholdis in den Naturpark Geschriebenstein-Irottkö, um den Baumwipfelpfad zu begehen. 20 Meter über dem Boden wurden mehrere Sinnesstationen entlang des 500 Meter langen Baumwipfelweges installiert. Zurück in Klingenbach nehmen Sie im Hotel Weinwirtshaus an einer Weinverkostung mit 9 Eigensorten und einer Besonderheit teil: den Uhudlerfrizzante.

7. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise zu den Ausgangsorten.

Taxi-Service

• Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

• 6 x Übernachtung/Frühstück

• 4 x Abendessen im Hotel

• 1 x Grillabend an Bord inkl. Begrüßungsschnaps, Grillteller, Brot, Pusztasalat, Tischwein weiß/rot, Mineralwasser

• 1 x Winzer-Buffetabend im Hotel inkl. Weinverkostung mit 9 Eigensorten und Uhudlerfrizzante, Weißbrot

• örtliche Reiseleitung vom 2. - 6. Tag

• 1 x „Zicklackenfahrt“ mit einem Ranger

• 1 x Schifffahrt ab/bis Illmitz

• Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Stornostaffel A

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1550 €
  • Einzelzimmer
    1730 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -35 €

Vorgesehene Hotels:

4* Ensana Health Spa Resort Heviz in Heviz: 3  Nächte

3* Weinwirtshaus Fam. Wlaschits in Klingenbach: 3 Nächte

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die Teilnahme an unseren Kultur-, Erlebnis- und Wanderreisen setzt eine gewisse körperliche Mobilität voraus. Beachten Sie hierzu unbedingt unsere „Wichtigen Hinweise" unter dem Reiter „Gut zu wissen".

Traumreise finden