Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Festtage im Bayerischen Wald - Weihnachtsreise - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-D-BAY-WE
Termin:
23.12.2024 - 27.12.2024
Preis:
ab 1155 € pro Person

Verbringen Sie abwechslungsreiche Festtage im Bayerischen Wald und genießen Sie den Aufenthalt in Ihrem gemütlichen Wohlfühlhotel mit familiärer Atmosphäre! Ein Besuch auf Schloss St. Emmeram und eine weihnachtliche Galaschifffahrt auf  der „Königin der Donau“ runden das entspannte Programm ab.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Pferdeschlittenfahrt mit Hüttengaudi
  • Galabuffetfahrt auf der Donau
  • Schlossführung auf Schloss St. Emmeram

 

1. Tag Anreise in den Bayerischen Wald
Gemütliche Fahrt nach Regensburg. Hier erwartet man Sie zu einer Führung auf Schloss St. Emmeram, das in der Weihnachtszeit besonders romantisch wirkt. Weiterfahrt zum Hotel. Abendessen und gemütlicher Ausklang.

2. Tag Heiligabend im Bayerischen Wald
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug mit dem Pferdeschlitten (oder mit der  Kutsche – je nach Witterung) mit bayerischer Brotzeit, Musik und Hüttengaudi. Anschließend lädt der Wellnessbereich Ihres Hotels zur Entspannung ein. Am frühen Abend genießen Sie das Heiligabendbuffet mit selbstgemachten Lebkuchen, Glühwein und Punsch. Nach dem traditionellen Glockenklingeln erfolgt die Bescherung.  Weihnachten wie Zuhause! Der gemeinsame Abend endet um 20.00 Uhr. Später haben  Sie noch die Möglichkeit zum Besuch der Christmette in Waldkirchen.

3. Tag Erster Weihnachtsfeiertag – Rundfahrt
Gestärkt vom Frühstück erleben Sie bei einer ganztägigen Rundfahrt durch den  winterlichen Bayerischen Wald dessen erhabene Natur und die kulinarischen und  handwerklichen Besonderheiten der Region. Lehnen Sie sich zurück und genießen die  reizvolle Landschaft! Der Besuch einer Glasbläserei darf dabei natürlich auch nicht  fehlen. Abendessen im Hotel.

4. Tag Zweiter Weihnachtsfeiertag in Passau
Vormittags fahren Sie in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Ihre Reiseleitung erwartet Sie zu  einem Spaziergang durch die Altstadtgassen. Sie erfahren viel Wissenswertes über die  eschichte der Stadt mit ihrem Dom, dem Rathaus und der Residenz. Am  beeindruckenden Zusammenfluss der drei Flüsse Donau, Inn und Ilz gelegen, ist  Passau der ideale Ausgangspunkt für eine Donauschifffahrt. Ihr Rundgang endet an der Abfahrtsstelle zur Galabuffetfahrt auf der „MS Regina Danubia“. Die weihnachtliche Galafahrt auf der „Königin der Donau“ wird Sie begeistern, denn dieses Schiff ist ein schwimmender Festsaal der Extraklasse! Abendessen im Hotel.

5. Tag Heimreise
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie nach Landshut. Auf einem  Stadtspaziergang durch die historische Altstadt, bewundern Sie die Vielfalt der Krippen, die in der Basilika St. Martin und in den Stadtkirchen ausgestellt werden und lernen so die Stadt an der Isar kennen. Mittagspause und Rückreise zu den Ausgangsorten.

 

Heideker-Haustürabholservice
• Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus
• 4 x Übernachtung/Halbpension, davon 1 x Weihnachtsabend mit Heiligabendbuffet (Ende 20.00 Uhr)
• Gepäckservice bei An- und Abreise
• 1 x Pferdeschlitten- oder Kutschfahrt mit bayerischer Brotzeit und Musik
• 1 x Galabuffetfahrt auf der der „MS Regina Danubia“
• Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Stornostaffel B

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1190 €
  • Einzelzimmer
    1345 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -35 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Einzelzimmer mit Balkon
    100 €

Sie wohnen im 4-Sterne Achat Hotel Waldkirchen in ruhiger Lage. Das Haus verfügt über neu möblierte Zimmer mit modernem Komfort. Alle Zimmer sind entweder mit einem Balkon oder einer Terrasse ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar, einen Sauna- und Fitnessbereich und direkten Zugang zum Karoli-Badepark (gebührenpflichtig) sowie kostenfreies WLAN. Das Hotel hat keinen Aufzug.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die Teilnahme an unseren Kultur-, Erlebnis- und Wanderreisen setzt eine gewisse körperliche Mobilität voraus. Beachten Sie hierzu unbedingt unsere „Wichtigen Hinweise" unter dem Reiter „Gut zu wissen".

Traumreise finden