Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Hamburg Elbphilharmonie - Musikreise - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2023-D-HAM-M1
Termin:
19.03.2023 - 22.03.2023
Preis:
ab 770 € pro Person

Höhepunkt der Reise ist das Konzerterlebnis im Großes Saal der Elbphilharmonie, dem architektonischen Meisterwerk und neuem Wahrzeichen von Hamburg. Das „hr-Sinfonieorchester“ unter der Leitung von Alain Altinoglu spielt Henri Dutilleux, Claude Debussy und Nikolai Rimski-Korsakow. Moderne und zeitgenössische Kunst entdecken Sie bei einer Führung durch die Kunsthalle und bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie Hamburgs Wahrzeichen kennen. Ebenso haben Sie genügend Zeit für eigene Erkundungen

Unter www.heideker.de/reisevideos finden Sie einen kurzen Film zur Elbphilharmonie

Besonderheiten und Höhepunkte:

•  Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie
•  Lunch im „The CUBE“
•  Hamburger Kunsthalle

1. Tag Anreise nach Hamburg
Anreise nach Hamburg. Gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag Stadtführung
Während einer Stadtführung erläutert Ihnen Ihr Reiseleiter die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Elbe. Auch die Hamburger Hauptkirche St. Michaelis, der bekannteste Kirchenbau und als „Michel“ Wahrzeichen Hamburgs, steht auf Ihrem Programm. Die Stadtführung endet so, dass Sie der Mittagsandacht mit Orgelmusik beiwohnen können. Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung.

3. Tag Kunsthalle und abends Konzert
Am Vormittag steht eines der wichtigen Museen Hamburgs auf dem Programm: die Kunsthalle. Die bedeutende Sammlung spannt den Bogen vom Mittelalter bis zur modernen und zeitgenössischen Kunst. Vor allem für die Gemälde von Caspar David Friedrich wie der „Wanderer über dem Nebelmeer“ und „Das Eismeer“ ist die Kunsthalle weltberühmt. Ein Gaumenschmaus zum Mittag erwartet Sie im „The CUBE“. Nach dem Lunch haben Sie noch etwas Zeit für sich, bevor Sie Ihr Bus vom Hotel zu Ihrem Konzertbesuch bringt.

4. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Hamburg. Entspannte Heimreise zu den Ausgangsorten.

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 3 x Übernachtung/Frühstück

  • 1 x Abendessen im Hotel

  • 1 x Lunch im „The CUBE“

  • 1 x Karte für das Konzert Elbphilharmonie Kat. 3

  • Heideker-Reisebegleitung

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Stornostaffel B

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    795 €
  • Einzelzimmer
    975 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis für Konzertkarte Kat. 1
    35 €

21.03.2023 20:00 Uhr
Großer Saal - Elbphilharmonie
hr-Sinfonieorchester
Dirigent:  Alain Altinoglu

PROGRAMM
Henri Dutilleux
Sinfonie Nr. 2 »Le Double«
Claude Debussy
Ariettes oubliées / Bearbeitung für Sopran und Orchester von Brett Dean

***
Nikolai Rimski-Korsakow
Scheherazade / Sinfonische Suite op. 35

Klangfarbenrausch

Obwohl Henri Dutilleux ein Zeitgenosse und Kollege vom Avantgardisten Pierre Boulez war, war ihm dessen Klangsprache stets zu dogmatisch. Dutilleux liebte vielmehr den musikalischen »Duft« und den Klangfarbenreichtum, der ihn mit seinem großen Landsmann Debussy verband. Mit seiner Zweiten Sinfonie schrieb Dutilleux 1959 ein Werk, das von Ferne an die Musik des 18. Jahrhunderts anknüpft.

Vom Dutilleux-Idol Debussy und seinen für Sopran und Orchester eingerichteten »Ariettes oubliées« geht es nach der Pause nach Russland. Hier lernte Debussy auf mehreren Reisen die Musik Russlands kennen. Eine Begegnung mit dem Großmeister der Instrumentierung Nikolai Rimski-Korsakow kam jedoch nicht zustande. All die zarten und prächtigen Klangfarben, mit denen Rimski-Korsakow sein orientalisches Orchestermärchen »Scheherazade« ausschmückte, sollten Debussy dennoch maßgeblich prägen.

Sie wohnen im 4-Sterne Novotel Hamburg City Alster im Herzen der Hansestadt zwischen Elbe und Alster. Die Innenstadt und Außenalster sind in ca. 15 Minuten erreichbar; eine U-Bahn-Station befindet sich direkt vor dem Hotel. Die geräumigen, komfortablen Zimmer sind renoviert und mit Klimaanlage, Kabel-TV und kostenlosem WI-FI ausgestattet.

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK