Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Marienbader Operettengala - Musikreise - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
CZ-MA-OP
Termin:
03.11.2022 - 06.11.2022
Preis:
ab 795 € pro Person

Marienbad ist die Perle des Böhmischen Bäderdreiecks. Ihre prächtigen Bauten, zahlreichen Heilquellen, wunderschönen Parkanlagen, romantischen Kolonnaden, einladenden Cafés und gemütlichen Hotels sind der Garant für einen wunderschönen Aufenthalt. Diese einzigartige Atmosphäre lockte schon immer Besucher von Rang und Namen aus der ganzen Welt an. Dem europäschen Adel folgten Künstler jeden Genres nach Marienbad und begründeten die reiche Kulturtradition der Stadt. Wir laden Sie in dieses kulturelle Kleinod ein. Erleben und genießen Sie im Festsaal des Marienbader GesellschaftshausesCasino einen musikalischen Abend bei der Operettengala. Wir verwöhnen Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten und beschwingten Melodien aus der Welt der Operette und Oper – das Flair der vergangenen Kaiserzeit.

Besonderheiten & Höhepunkte

•  Operettengala im Gesellschaftshaus Casino
•  Mit Eger, Franzensbad und Karlsbad
•  4-Sterne Hotel im traditionellen Stil Marienbads


1. Tag Anreise nach Marienbad
Nach Ihrer Ankunft in Marienbad promenieren Sie durch die Kur- und Parkanlagen Marienbads. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die russisch-orthodoxe Kirche, Neubad, Casino, katholische Kirche – eine Rundkirche errichtet 1844-1845, Singende Fontäne, Brunnenhalle und Kolonnade. Abendessen im Hotel.

2. Tag Eger und Franzensbad
Vormittags geht es für Sie nach Eger. Bei einem Spaziergang durch den streng denkmalgeschützten Stadtkern mit seinen wunderschönen Ensembles gotischer und barocker Bauten sehen Sie die St. Nikolauskirche, das „Stöckl“ (Spalicek), das Pachelbelhaus und das Stadtmuseum, in dem 1634 Wallenstein ermordet wurde. Anschließend besuchen Sie das beschauliche Franzensbad, das seinen Namen zu Ehren von Kaiser Franz I. erhielt und mit seiner Empirearchitektur in Kaisergelb bezaubert. Abendessen im Hotel.

3. Tag Karlsbad – Operettengala
Nach dem Frühstück treten Sie die Fahrt durch den romantischen Kaiserwald entlang der Tepl nach Karlsbad an. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen beim Rundgang den prächtigen Dientzenhofer-Bau der zweitürmigen MariaMagdalenen-Kirche, die Sprudelkolonnade, die mit reichen Schnitzereien versehene Marktkolonnade und die Mühlbrunnkolonnade. Nachmittags kehren Sie zur Kaffeepause ins Grandhotel Pupp inmitten des historischen Zentrums von Karlsbad ein. Zum Abendessen bitten wir Sie in den Festsaal des Casinos zu regionalen Köstlichkeiten und einem musikalischen Programm. Es erklingen beschwingte Walzermelodien, Solisten singen Arien aus bekannten Operetten und Opern, bis es heißt „Alles Walzer“.

4. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Heimreise zu den Ausgangsorten.

Taxi-Service

• Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

• 3 x Übernachtung/Frühstück im Hotel

• 2 x Abendessen im Hotel

• 1 x festliches Abendessen (4-Gang-Menü) im Spolecensky dum Casino

• Operettengala im Gesellschaftshaus Casino

• örtliche Reiseleitung am 2. und 3. Tag

• Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Stornostaffel A

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    795 €
  • Einzelzimmer
    895 €

Das 4-Sterne-Superior Spa Hotel Butterfly wurde 2011 renoviert und ist ein modernes Hotel im Stadtzentrum im traditionellen Stil Marienbads. Es verfügt über ein Kur- und Wellnesszentrum mit Schwimmbad, Whirlpool und Sauna.

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK