Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Rumänien - Erlebnisreise - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-RO-RUM-R
Termin:
20.05.2024 - 29.05.2024
Preis:
ab 1995 € pro Person

Rumänien besticht durch seine großartigen Naturlandschaften und seine reiche Geschichte. Entlang der Donau bietet das Land vielfältige Szenarien wie die landschaftlich herausragenden Karpaten, die Schwarzmeerküste und mit dem Donaudelta das größte und besterhaltene Flussdelta Europas. Moderne Städte, unterbrochen durch Landschaften und Dörfer, in denen Menschen nach jahrhundertalten Traditionen leben.

Bei dieser Reise verbinden Sie ein ausgewogenes Besichtigungsprogramm mit den Gaumenfreuden des traditionsreichen Landes. Schier unglaublich, was alles in dem Land an wahren Schätzen steckt. So wird jeder Tag zum Genuss!

Besonderheiten und Höhepunkte:

•  Burgen, Schlösser, Gaumenfreuden
•  Timisoara – Kulturhauptstadt 2023
•  Abendessen im Garten der Burg Bran

1. Tag Anreise nach Bratislava
Zwischenübernachtung und Abendessen im Hotel.

2. Tag Oradea
Nach der Ankunft in Oradea, nur 15 km von der ungarischen Grenze entfernt, lernen Sie bei einer Besichtigung die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, die auch Juwel des Jugendstils genannt wird. So sehen Sie prachtvolle Jugendstilpaläste, den Uhrturm und den königlichen Bischofspalast.

3. Tag Cluj-Napoca, Turda und Salzmine
Cluj-Napoca ist eine lebendige Stadt, die durch die vielen internationalen Studenten einen charmanten multikulturellen Anstrich hat und nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Bei Ihrem Rundgang sehen Sie die Michaelskirche und die orthodoxe Kathedrale. Nicht weit entfernt ist das Salzbergwerk Turda, das aus dem 17. Jahrhundert stammt und heute ein Museum für die Geschichte des Salzabbaus ist. Weiterfahrt nach Sighisoara.

4. Tag Sighisoara und Weinverkostung
Das vollständig erhaltene mittelalterliche historische Zentrum Sighisoaras steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Die Siebenbürger Sachsen haben überall in der Stadt ihre Spuren hinterlassen, der wohl legendärste Einwohner war Vlad Tepes, besser bekannt als „Dracula“. Nach einer ausführlichen Besichtigung und Freizeit geht es nachmittags nach Mica, wo Sie auf dem Weingut Villa Vinea ein Abendessen mit Weinverkostung genießen.

5. Tag Saschiz, Viscri und Brasov
Der erste Halt ist unweit von Sighisoara in Saschiz, wo Sie verschiedene hausgemachte Marmeladensorten verkosten. Dann steht in Viscri eine Fahrt mit dem Pferdewagen, ein Besuch bei einem Handwerker, die Besichtigung der UNESCO-Kirchenburg und ein traditionelles Mittagessen im Dorf auf dem Programm. Weiterfahrt nach Brasov zu einer ausführlichen Stadtbesichtigung.

6. Tag Prejmer, Rotbav und Burg Bran
Um die 160 erhaltene Kirchenburgen gibt es in Siebenbürgen, herausragend sicherlich Prejmer, die wie eine Festung erbaut wurde. Weiter geht es nach Rotbav auf einen Bauernhof, wo Sie verschiedene Käseerzeugnisse kosten. Ebenfalls gehört zu einer Rumänien-Reise eine Schnaps-Degustation in einer Brennerei. In eine mystische Vergangenheit tauchen Sie bei der Besichtigung der Burg Bran ein, die Bram Stoker als Vorlage zu seinem Roman Dracula diente. Im Burggarten essen Sie zu Abend – ein Erlebnis!

7. Tag Von Schloss Peles nach Sibiu
Erster Halt zur Besichtigung des landschaftlich einmalig gelegenen Schloss Peles, das auf Initiative von Carol I., dem ersten rumänischen König, erbaut wurde. Anschließend nehmen Sie ein wahrlich fürstliches Mittagessen auf Schloss Cantacuzino ein, bevor Sie die Weiterfahrt nach Sibiu antreten. Bei einer Besichtigung sehen Sie den kleinen und großen Ring, die evangelische Stadtpfarrkirche und das Brukenthalpalais.

8. Tag Schloss Hunyadi, Recas, Timisoara
Fahrt in Richtung Westen nach Hunedoara, um hier der märchenhaften Burg einen Besuch abzustatten. In Recas nehmen Sie an einer Weinprobe teil, bevor Sie sich zu Ihrer letzten Übernachtung in Rumänien begeben, nach Timisoara.

9. Tag Timisoara und Emmersdorf
Timisoara ist als Kulturhauptstadt 2023 in aller Munde. Die Kombination aus byzantinischer, barocker und moderner Architektur machen die Stadt unvergleichlich und Lust auf mehr Rumänien! Stadtbesichtigung und Fahrt nach Emmersdorf zur Zwischenübernachtung.

10. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise zu den Ausgangsorte

Taxi-Service

• Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

• 9 x Übernachtung/Frühstück in 4-Sterne Hotels

• 7 x Abendessen im Hotel oder Restaurant

• 2 x Mittagessen in Viscri und Busteni

• örtl. Reiseleitung ab/bis Grenze Rumänien

• Verkostungen (Wein, Käse, Schnaps, Marmelade) lt. Programm

• Fahrt mit dem Pferdewagen mit Besuch eines Handwerkers

• Besichtigungen und Eintritte lt. Program

Stornostaffel A

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1995 €
  • Einzelzimmer
    2345 €

4* Clarion Congress Hotel in Bratislava (Pressburg): 1 Nacht

4* Hotel Doubletree by Hilton in Oradea (Großwaradein): 1  Nacht

4* Hotel Cavaler Doubletree by Hilton in Sighisoara (Schäßburg): 2 Nächte

4* Hotel Aro Palace  in Brasov (Kronstadt): 2 Nächte

4* Hotel Hermanns in Sibiu (Hermannstadt): 1 Nacht

4* Hotel Timisoara in Timisoara (Temeschburg): 1 Nacht

4* Hotel Donauhof in Emmersdorf :1 Nacht

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die Teilnahme an unseren Kultur-, Erlebnis- und Wanderreisen setzt eine gewisse körperliche Mobilität voraus. Beachten Sie hierzu unbedingt unsere „Wichtigen Hinweise" unter dem Reiter „Gut zu wissen".

Traumreise finden