Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Thüringer Bachwochen - Kulturreise - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
D-THU-RA
Termin:
08.04.2022 - 11.04.2022
Preis:
ab 860 € pro Person

Auf dieser Reise genießen Sie einige der schönsten Konzerte im Rahmen der Thüringer Bachwochen an stimmungsvollen Orten wie der Bachkirche in Arnstadt, mit der weltweit bekannten Sopranistin Nuria Rial. Ein Höhepunkt wird sicherlich auch die szenische Aufführung von Bachs Johannespassion mit der Lautten Compagney Berlin. Von Weimar aus, wo Sie die Herzogin Anna Anmalia Bibliothek und das neue Bauhaus-Museums besuchen, erkunden Sie auch wichtige Lebensstationen von J.S. Bach in Eisenach und Arnstadt.

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • J. S. Bachs Johannespassion in szenischer Aufführung
  • Konzert mit Sopranistin Nuria Rial in der Bachkirche Arnstadt
  • Herzogin Anna Amalia Bibliothek
     

1. Tag Anreise, Bachhaus Eisenach
Zum Auftakt besichtigen Sie in Bachs Geburtsstadt Eisenach das Bachhaus. Die historischen Innenräume vermitteln eindrücklich die Wohnverhältnisse zu Bachs Zeit. Bei einer kleinen Anspielrunde erklingen die historischen Tasteninstrumente. Nach einem kleinen Bummel durch Eisenach fahren Sie weiter nach Weimar. Dort beziehen Sie Ihre Zimmer im Grand Hotel Russischer Hof, wo im Hotelrestaurant der Tag bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingt.

2. Tag Weimar und Johannespassion in Erfurt
Vormittags Stadtführung durch Weimar Besichtigung des vielgerühmten Rokoko-Saals der Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Nach einer Erholungspause steht am Abend im Theater in Erfurt Bachs Johannespassion BWV 245 in szenischer Aufführung auf dem Programm. Es musizieren Solisten des Ensemble Amarcord, Singfest Hong Kong und die Lautten Compagney Berlin.

3. Tag Konzert in Arnstadt
Am Morgen können Sie auf dem Burgplatz Weimar an der Eröffnungsveranstaltung der Thüringer Bachwochen teilnehmen (Eintritt frei), oder Herrn Rauser auf einem Spaziergang durch den Ilmpark zu Goethes Gartenhaus folgen. Am Nachmittag erleben Sie in der Bachkirche in Arnstadt ein Konzert mit Werken von Johann Christian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach und Joseph Haydn. Es musizieren die Sopranistin Nuria Rial und die Jenaer Philharmonie.

4. Tag Bauhaus-Museum Weimar
Berühmt wurde das Bauhaus zwar in Dessau, gegründet wurde es aber 1919 in Weimar! Zum 100-jährigen Jubiläum nach der Gründung erhielt Weimar für seine große Bauhaus-Sammlung ein brandneues Museum, das Sie bei einer Führung kennen lernen. Anschließend Heimreise.

 

 

  • Taxi Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 3 x Übernachtung/Frühstück

  • 1 x Abendessen im Hotel

  • 1 x Konzertkarte Kat. 2 (Johannespassion)

  • 1 x Konzertkarte Kat. 1 (Nuria Rial)

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Johannes Rauser M.A., Kunsthistoriker

Stornosstaffel B
 

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    885 €
  • Einzelzimmer
    995 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Das 4-Sterne Superior Best Western Premier Grand Hotel Russischer Hof liegt im Herzen von Weimar direkt am Goetheplatz und hat noch immer den noblen Charme eines großen Traditionshauses. Zu seinen illustren Gästen zählten schon Franz Liszt, Richard Wagner und Zar Alexander I. Alle Sehenswürdigkeiten Weimars sind fußläufig schnell erreichbar.

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK