Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Villen und Gärten in und um Florenz - Kulturreise - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-I-FL-CU
Termin:
11.09.2024 - 15.09.2024
Preis:
ab 1605 € % pro Person

Die Medici-Villen gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe, da sie besonders für die Entwicklung der Gartenkunst der Renaissance eine herausragende Bedeutung hatten. Von diesen Gärten ist allerdings nicht viel erhalten, sie wurden der Mode folgend mit der Zeit teilweise oder ganz umgestaltet. Diese Reise besucht jene Stätten, an denen man sich noch am Besten einen Eindruck der frühen Gartenanlagen verschaffen kann. Wir wohnen wieder ganz zentral an der Piazza Repubblica im Hotel Pendini, umgeben von vielen netten Lokalen.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • UNESCO Welterbe Villen der Medici
  • Die schönsten Gärten von Florenz
  • Die Fresken von Filippo Lippi in Prato

 

1. Tag Flug nach Florenz
Flug von München nach Florenz. Erster Gang durch die Stadt und gemeinsames Abendessen im Restaurant.

2. Tag Villen am Stadtrand
Fahrt Arno aufwärts in den Vorort Settignano zur Villa Gamberaia; der heutige Park ist zwar ein Resultat des 18. Jahrhunderts, als formaler Garten mit Bezug auf die Landschaft aber für mich der schönste Garten der Welt. Es folgt die Medicivilla La Petraia mit ihren großen Gartenterrassen; im Haus hängen die Gemälde von Giusto Utens, in denen er im Auftrag der Medici sämtliche ihrer Villen und Gärten detailliert festgehalten hat. Am Nachmittag Besuch von Fiesole und Spaziergang hinunter zur Badia Fiesolana, vorbei an vielen Villen und schöne Ausblicke auf Florenz.

3. Tag Florenz
Besuch im Palazzo Pitti mit seiner unendlichen Gemäldesammlung und Gang durch den Boboligarten. Endpunkt soll die Villa der Forte di Belvedere sein, die voraussichtlich ab Sommer 2024 endlich zugänglich sein soll. An der alten Stadtmauer kommt man wieder hinunter in die Stadt und an der Innenseite der Mauer liegt der Palazzo Bardini mit seinem großen Garten.

4. Tag Prato und Umgebung
Fahrt nach Prato. Auf dem Weg liegt die Villa Medici von Castello mit dem am besten erhaltenen Garten; in der Villa hingen einst die berühmtesten Bilder von Botticelli, die er für die hier wohnende Linie der Medici malte. In der hübschen Stadt Prato gibt es einen kleinen Dom mit einem der schönsten Freskenzyklen der Frührenaissance: Filippo Lippi malte hier in zwei Phasen und erweist sich in den späten Teilen als das Vorbild von Botticelli. Vor den Toren von Prato liegt die berühmteste Villa, Poggio a Caiano.

5. Tag Freizeit und Rückreise
Vormittags Zeit für eigene Erkundungen. Am Nachmittag Rückflug nach München.

 

Im Reisepreis enthaltene Leistung:

  • Transfer zum/vom Flughafen München inkl.  TAXI-Service

  • Flüge München – Florenz – München

  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen

  • 4 x Übernachtung/Frühstück

  • 1 x Abendessen im Restaurant

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio - Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Dr. Christoph Ulmer, Kunsthistoriker

Stornostaffel B

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1690 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 13.06.2024
    1640 €
  • Einzelzimmer
    1970 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 13.06.2024
    1920 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -35 €

Das Hotel Pendini besitzt eine hervorragende Lage im Herzen der historischen Altstadt von Florenz. Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt liegen der Dom, die Basilika Santa Croce, die majestätische Piazza della Signoria mit den Uffizien und der malerische Ponte Vecchio. Dieses traditionsreiche Haus vereint modernen Komfort mit historischem Ambiente und ist der ideale Ort für Ihren Aufenthalt in Florenz. www.hotelpendini.it

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die Teilnahme an unseren Kultur-, Erlebnis- und Wanderreisen setzt eine gewisse körperliche Mobilität voraus. Beachten Sie hierzu unbedingt unsere „Wichtigen Hinweise" unter dem Reiter „Gut zu wissen".

Traumreise finden