Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Wanderinsel Karpathos - Wanderreise - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2024-GR-KAR-W
Termin:
03.06.2024 - 10.06.2024
Preis:
ab 1795 € % pro Person

Karpathos zählt zu den am dünnsten besiedelten Gebieten Griechenlands. Die Insel ist für ihr gesundes Klima, die unberührte Natur und die Pflege überlieferter Bräuche und Traditionen bekannt. Alte Verbindungspfade, die durch einsame Landschaften und lichte Wälder, über karge Gebirgszüge und fruchtbare kleine Hochebenen, vorbei an malerischen Dörfern, einsamen Kapellen und ruhigen Buchten führen, laden zu ausgedehnten Wanderungen ein.

Besonderheiten und Höhepunkte:

• Das malerische Dorf Olympos
• Auf alten Maultierpfaden über die verlassene Insel Saria
• Wandern in urtümlicher Natur und Baden an schönen Stränden


1. Tag Anreise nach Karpathos
Fluganreise und Transfer zum Hotel.

2. Tag Vrykous
Fahrt nach Avlona. Wanderung über die Hochebene, runter zur Bucht von Vrykous. Hier befinden sich die Reste einer antiken Stadt und die Wallfahrtskapelle des Hl. Johannes. Badegelegenheit. Wanderung über Avlona und Vanada nach Diafani. (ca. 4,5 Std., ca. 15 km, ca. 430 m auf, ca. 710 m ab)

3. Tag Bootsfahrt zur Insel Saria
Wanderung von der Bucht von Almyros im Süden auf alten Maultierpfaden, durch  verlassene Siedlungen und Felder nach Palatia. Hier sehen Sie die Reste einer frühchristlichen Basilika und ein verfallenes Dorf. Badegelegenheit, dann Rückkehr nach Diafani. (ca. 3 Std., ca. 8 km, ca. 375 m auf/ab)

4. Tag Profitis-Ilias-Berg und Olympos
Wanderung an den Hängen des Profitis-Ilias-Berges entlang nach Olympos. Besichtigung des Dorfes. Aufstieg auf den Berg. Von der Gipfelkapelle genießen Sie  einen Ausblick auf den gesamten Nordteil der Insel. Wanderung zurück nach Diafani. (ca. 5 Std., ca. 14 km, ca. 730 m auf, ca. 1070 m ab)

5. Tag Nordspitze und Bootsfahrt
Wanderung zur Hochebene von Avlona, weiter auf einem alten Panoramaweg zur  Passhöhe, dann runter zur Bucht von Tristomo. Hier stehen die traditionellen Häuser des kaum noch bewohnten Dorfes, die alte Kirche des Erzengel Michael und ein paar  verlassene Windmühlen. Es geht zur Kapelle der Hl. Ekaterini und zur Meerenge zwischen Karpathos und Saria. Bootsfahrt nach Diafani. (ca. 5,5 Std., ca. 16 km, ca. 610 m auf/ab)

6. Tag Papaminas
Über einen Panoramaweg wandern Sie zum Strand von Papaminas. Badegelegenheit an einem der schönsten einsamen Strände der Insel. Rückkehr nach Diafani über den  Küstenweg. (ca. 3 Std., ca. 8,5 km, ca. 385 m auf/ab)

7. Tag Forokli und Bootsfahrt
Wanderung zur byzantinischen Kapelle des Hl. Konstantin, weiter zur Passhöhe und dann vorbei an der Panagia-Kapelle zum Strand von Forokli an der Ostküste. Picknick und Badegelegenheit. Rückkehr nach Diafani mit dem Boot. (ca. 3 Std., ca. 10 km, ca. 380 m auf/ab)

8. Tag Rückflug und Heimreise

  • Transfer zum/vom Flughafen München inklusive Taxi-Service

  • Flug München - Karpathos - München

  • Fahrt im örtlichen Reisebus

  • 7 x Übernachtung/Frühstück in Studios am Meer in Difani

  • 7 x Abendessen in Tavernen

  • 1 x Bootsausflug zur Insel Saria

  • alle Überfahrten lt. Programm

  • geführte Wanderungen lt. Programm

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Ihre Reiseleitung: Yorgos Tsabourakis

Stornostaffel B

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1880 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2024
    1830 €
  • Einzelzimmer
    2080 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2024
    2030 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -35 €

Bei dieser Reise wohnen Sie landestypisch, im liebevoll geführten, kleinen, eher einfachen Hotel Dorana in Diafani. Alle Studios sind geräumig und mit Bad/WC sowie Balkon ausgestattet. Das Frühstück wird serviert und mit selbstgemachten Produkten bereichert. Die Abendessen nehmen Sie in Tavernen ein.

Anforderungen: mittelschwer bis anspruchsvoll, gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich

Wegbeschaffenheit: Panoramawege, Pfade, Sandstrand

Gehzeiten: 3 - 5,5 Std.

Höhenunterschiede: bis zu 730 m auf, 1070 m ab

Wir empfehlen die Mitnahme von Wanderstöcken!

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die Teilnahme an unseren Kultur-, Erlebnis- und Wanderreisen setzt eine gewisse körperliche Mobilität voraus. Beachten Sie hierzu unbedingt unsere „Wichtigen Hinweise" unter dem Reiter „Gut zu wissen".

Traumreise finden