Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

NEU Schleswig-Holstein - Zwischen den Meeren - Kulturwandern - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2022-D-MEER-W
Termin:
09.07.2022 - 16.07.2022

Vielfältig präsentiert sich der hohe Norden: an der Ostseeküste erheben sich bewaldete Steilküsten, schneiden Fjorde tief ins feldreiche, hügelige Land ein. An der Nordseeküste grasen Schafe auf grünen Deichen, von denen man den Blick aufs Watt hat. Sandstrände und malerische Orte, deren kulturelle Sehenswürdigkeiten lohnend sind, ziehen an beiden Meeren an.

Hier finden Sie ein Heideker-Video zur Einstimmung auf die Kulturwanderreise

Besonderheiten und Höhepunkte:

• Leichte Wanderungen an Nord- und Ostsee
• Windebyer Noor, St. Peter-Ording und der Leuchtturm von Westerhever
• Husum, Friedrichstadt, Schleswig und das Danewerk

1. Tag Anreise nach Schleswig
Ankunft im Hotel am Abend. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag Windebyer Noor und Danewerk
Rund um das Windebyer Noor bei Eckernförde, das wie ein Binnensee wirkt, führt Sie auf teils schmalen baumbestandenen Pfaden mit herrlichem Blick auf das Wasser die heutige Wanderung (ca. 2 Std. ca. 6 km, ca. 50 Höhenmeter auf/ab). Danach besuchen Sie im Rahmen einer Führung das Danewerk, den Grenzwall, den die Wikinger zu ihrem Schutz gegen die Franken errichtet haben. (ca. 1,5 Std., ca. 3 km, ca. 50 Höhenmeter auf/ab)

3. Tag Westerhever und Grachtenfahrt
Nach einer Schifffahrt durch das malerische, im holländischen Stil erbaute Friedrichstadt machen Sie eine reizvolle Wanderung an der Nordseeküste zum Leuchtturm von Westerhever.(ca. 3 Std., ca. 8 km, ca. 20 Höhenmeter auf/ab)

4. Tag Rieseby und Schleiküste
Durch Felder führt Ihr Wanderweg zur bewaldeten, schönen Schleiküste, die weite Blicke
übers Wasser bietet (ca. 2 Std., ca. 7 km, ca. 50 Höhenmeter auf/ab). Danach erleben Sie die Landschaft vom Wasser aus. Auf dem teils engen Meeresarm der Ostsee unternehmen Sie eine Schifffahrt zwischen Kappeln und Missunde.

5. Tag Schleswig
Sie beginnen ihren Tag in Schleswig mit dem Besuch des Globushauses im Barockgarten und besichtigen die hübsche alte Hauptstadt, deren Namen die ganze Region bis heute trägt. An der Schlei gelegen, bietet Schleswig schöne Ecken, z.B. die alte Fischerinsel Holm, die Sie zu Fuß ergründen.

6. Tag Husum und St. Peter-Ording
Bei einem Stadtspaziergang lernen Sie Husum, die Heimatstadt von Theodor Storm kennen. Danach unternehmen Sie eine Wanderung durch die Dünen zum Strand von St. Peter-Ording, der für seine Pfahlbaurestaurants bekannt ist. (ca. 2 - 3 Std., ca. 8 km, ca. 30 Höhenmeter auf/ab)

7. Tag Die Steilküste bei Eckernförde
Südlich von Eckernförde beginnt die waldreiche Steilküste in der Region Dänisch Wohld, vor der sich beliebte Badestrände entlangziehen. Besonders reizvoll ist die Landschaft im Schwedeneck zwischen Surendorf und Stohl, die Sie erwandern. (ca. 3,5 Std., ca. 9 km, ca. 100 Höhenmeter auf/ab, abkürzbar)

8. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise zu den Ausgangsorten.
 

Bei dieser Reise bleibt Ihnen ausreichend Zeit zum Baden im Meer und Entspannen im Wellnessbereich. Wir empfehlen Ihnen deshalb die Mitnahme von Badesachen!

 

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 7 x Übernachtung/Halbpension

  • 2 x Schifffahrt lt. Programm

  • geführte Wanderungen lt. Programm

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm 

  • Energiezuschlag € 3,- pro Person/Tag

Ihre Reiseleitung: Margret van Blokland

Hier finden Sie ein Heideker-Video zur Einstimmung auf die Kulturwanderreise
 

Stornostaffel A

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    ausgebucht
    1454 €
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    1654 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Sie wohnen im 4-Sterne-Superior Hotel Waldschlösschenam grünen Stadtrand von Schleswig gelegen. Die hell und geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über modernen Komfort. Im Hotelrestaurant serviert man Ihnen exzellente Gerichte aus regionalen Zutaten. Für Entspannung sorgt der Wellnessbereich mit GartenSpa.

Anforderungen: leicht, meist kurze Wanderungen

Wegbeschaffenheit: überwiegend ebene Wald-, Wiesen- und Feldwege, Pfade oder Strandabschnitte

Gehzeiten: 2 - 3,5 Std.

Höhenunterschiede: 20 - 100 Höhenmeter auf/ab

Wanderschuhe erforderlich!

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Im Falle einer Absage bieten
wir Ihnen alternative Termine oder Reisen an. Sollten Sie keine Alternativreise finden, werden wir Ihnen unverzüglich den bereits geleisteten Betrag zurückerstatten.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist die Gruppengröße auf max. 28 Personen begrenzt.
Bei unseren Erlebnisreisen und Urlaubsreisen behalten wir uns in Ausnahmefällen eine höhere Teilnehmerzahl vor, sofern dadurch der Reiseablauf nicht beeinträchtigt wird.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Für unsere Reisen ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend. Sofern gesonderte Bestimmungen gelten, ist dies bei der jeweiligen Reise ausgeschrieben. Für Angehörige anderer Staaten geben die zuständige Botschaft/Konsulat Auskunft. Für den
Fall, dass Sie Ihre Papiere verlieren oder diese Ihnen gestohlen werden, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie davon im Koffer aufzubewahren.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK