Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Amsterdam - Rotterdam - Den Haag - Edam - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2018-NL-AMS-S
Termin:
06.08.2018 - 10.08.2018
Preis:
ab 675 € pro Person

Die Städte der Niederlande zeugen von einer großen Vergangenheit. Gleichzeitig sind sie lebendige und muntere Städte, in denen alle Generationen zusammen leben, ganz unterschiedlich jedoch in ihrem Charakter: Da steht das quirlige Amsterdam mit seinen prachtvollen Kirchtürmen im Gegensatz zum gelassenen Den Haag, der königlichen Residenzstadt. In Edam fühlt man sich Jahrhunderte zurückversetzt und in Rotterdam lassen einen die Wolkenkratzer staunen. Genießen Sie die herrlich entspannte, sommerliche Atmosphäre auch bei einer Grachtenrundfahrt.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Führung im Rijksmuseum

  • Grachtenrundfahrt

  • Hafenbesichtigung in Rotterdam

1. Tag Anreise nach Amsterdam

Anreise nach Amsterdam, Hotelbezug für vier Nächte. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 2. Tag Amsterdam

Führung im Rijksmuseum mit dem Schwerpunkt des sog. goldenen Zeitalters: Wichtige Gemälde von Rembrandt, Franz Hals und Vermeer. Gelegenheit zum freien Besuch der Sammlung, die ihren Schwerpunkt in der niederländischen Malerei hat, aber auch Rüstungen, Kleider, Porzellan, Schiffsmodelle sowie historische Puppenhäuser zeigt. Am Nachmittag Rundgang durch die historische Altstadt mit ihren Gassen und Plätzen. Die romantischen Grachten lernen Sie während einer Grachtenrundfahrt aus der Wasserperspektive kennen, vorbei an den Bürger- und Lagerhäusern des goldenen Zeitalters. Danach Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag Den Haag – Rotterdam

Fahrt nach Den Haag, die königliche Residenzstadt. Besonders sehenswert sind der Binnenhof, wo das Parlament seinen Sitz hat und das hübsche alte Rathaus. Im Mesdagmuseum können Sie ein einzigartiges Panoramagemälde aus dem 19. Jahrhundert sehen (fakultativ). Nach der Mittagspause geht es weiter nach Rotterdam. Es liegt größtenteils unter dem Meeresspiegel und ist durch Deiche geschützt. Sie besichtigen den drittgrößten Seehafen der Welt und werden hinter dessen Kulissen schauen.

4. Tag Amsterdam oder Ausflug Edam und Ijsselmeer

Tag zur freien Verfügung in Amsterdam: Bummeln Sie durch die zahlreichen Geschäfte oder besuchen Sie eines der vielen Museen. Alternativ Ausflug in das Käsestädtchen Edam mit seinen kleinen Grachten und alten Häusern. Dort besuchen Sie eine Käserei und schauen einem traditionellen Holzschuhmacher über die Schulter. Zur Mittagszeit sind Sie im alten Fischerdorf Volendam. Genießen Sie doch eine der Fischspezialitäten an den zahlreichen Ständen im Hafen. Danach haben Sie Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Ijsselmeer zur Insel Marken (Aufpreis). Dort holt Sie der Bus dann wieder ab. Rückfahrt nach Amsterdam, wo Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung haben.

5. Tag Heimreise

Auf der Heimreise Halt in Aachen, Mittagspause. Dann zurück zu den Ausgangsorten.

  • TAXI-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mindestens 4-Sterne-Ausstattung

  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im guten Mittelklassehotel

  • Abendessen am Anreisetag

  • örtl. Reiseleitung an 2,5 Tagen

  • Eintritt Reichsmuseum mit Führung

  • Grachtenrundfahrt

  • Hafenführung in Rotterdam

  • handlicher Reiseführer

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    675 €
  • Einzelzimmer
    845 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €
Direkt gegenüber dem Kongresszentrum RAI wurde im Sommer 2015 das Hotel Motel One im Amsterdam eröffnet. Die modern eingerichteten Zimmer sind klimatisiert und verfügen über einen TV, kostenloses W-Lan und Bad mit Dusche. www.motel-one.com

Traumreise finden