Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Prag und Brünn - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.05.2018 - 13.05.2018
Preis:
ab 1170 € pro Person

Diese Reise verbindet die beiden größten und kulturell bedeutendsten Städte Tschechiens. Dabei spannt sich der weite Bogen von Hauptwerken europäischer Spätgotik bis zu einer Ikone der modernen Architektur, von Peter Parler bis zu Ludwig Mies van der Rohe.

Höhepunkte und Besonderheiten

  • UNESCO-Welterbestätten in Prag, Kuttenberg, Brünn und Lednice

  • spektakuläre Hauptwerke der europäischen Spätgotik 

  • Villa Tugendhat als Ikone des Neuen Bauens

1. Tag Anreise nach Prag

Fahrt nach Prag. Hier vier Übernachtungen im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Ramada Centre Prague. Nach dem Einchecken im Hotel erster Rundgang rund um den Wenzelsplatz. Abendessen im Hotel.

2. Tag Die Prager Altstadt

Ein Rundgang durch die Prager Altstadt führt Sie zum Altstädter Ring mit dem spätgotischen Rathaus. Dieses legt ebenso Zeugnis ab von der ersten großen Blütezeit Prags wie die Teynkirche, die Bethlehemskapelle, der Pulverturm oder die weltberühmte Karlsbrücke. Dem Prag der Jahrhundertwende begegnen Sie beim reich dekorierten Repräsentationshaus.

3. Tag Kleinseite und Hradschin

Im Stadtteil Kleinseite führt Sie ein Rundgang in die Zeit der Gegenreformation und des Dreißigjährigen Krieges. Sie sehen u.a. das Palais Wallenstein, die Jesuitenkirche St. Nikolaus und die Kirche Maria vom Siege mit dem „Prager Jesulein“. Vorbei an zahlreichen Palästen mit den typischen Hauszeichen gelangen Sie zum Hradschin, wo Sie mit der Burg und dem Veitsdom das politische und kirchliche Zentrum des Reiches unter Karl IV. und seinen Nachfolgern kennenlernen. Der Abend steht zur freien Verfügung.

4. Tag Die Prager Neustadt

Ein Bummel durch die Neustadt führt zum Neustädter Rathaus, in dem die beiden Prager Fensterstürze 1419 bzw. 1618 zwei dunkle Kapitel europäischer Geschichte eingeleitet hatten: die Hussitenkriege und den Dreißigjährigen Krieg. Mit St. Johann am Felsen und St. Cyrill und Method lernen Sie zwei Hauptwerke des Barockarchitekten Kilian Ignaz Dientzenhofer kennen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

5. Tag Kolín und Kuttenberg

Fahrt nach Kolín zur Kirche St. Bartholomäus, der Chor nach einem Brand 1360 bis 1378 durch Peter Parler, dem Architekten des Prager Veitsdoms, neu errichtet wurde. Nach dem Mittagessen in der Altstadt von Kutná Hora (Kuttenberg) kurzer Rundgang zur Barbarakirche, die zu den bedeutendsten und ungewöhnlichsten Bauten der ausgehenden Gotik gehört. Das späte Mittelalter begegnet Ihnen auch mit dem Welschen Hof und dem Steinernen Brunnen. Weiterfahrt nach Brno (Brünn). Hier drei Übernachtungen im zentralen 4-Sterne-Hotel Best Western. Abendessen im Hotel.

6. Tag Brünn – zwischen Mittelalter und Moderne

Besichtigung der Altstadt von Brno (Brünn) mit gotischer Kathedrale und Gruft des Kapuzinerklosters. Nachmittags Führung durch die 1929-30 von Mies van der Rohe entworfene Villa Tugendhat (UNESCO-Welterbe).

7. Tag Mährische Schlösser

Zum Abschluss erwarten Sie zwei bedeutende Schlossanlagen: das Renaissanceschloss Bučovice (Butschowitz) mit italienisch anmutender Arkadenarchitektur im Innenhof und Schloss Lednice (Eisgrub). Hier hat sich die von Johann Bernhard Fischer von Erlach entworfene Reithalle erhalten. Die übrigen Teile wurden 1846-56 im Tudorstil neogotisch umgestalten. Der barocke Schlossgarten geht in den Außenbereichen in einen englischen Landschaftspark über. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in der Stadt.

8. Tag Heimreise

 Nach dem Frühstück Heimreise zu den Ausgangsorten.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • TAXI-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 7 x Übernachtung/Frühstückbuffet in 4-Sterne-Hotels

  • 2 x Abendessen im Hotel

  • 1 x Abendessen in einem Restaurant in Brünn

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

  • handlicher Reiseführer

Ihre Reiseleitung: Markus Golser M.A., Kunsthistoriker

Min. 15, Max. 28 Personen.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1195 €
  • Einzelzimmer
    1495 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Traumreise finden