Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Genussreise Bordeaux und Bordelais - Im "kulinarischen Schlaraffenland" - 8 Tage

Genussreise Bordeaux und Bordelais - Im "kulinarischen Schlaraffenland"
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
F-Bor-Dr
Termin:
23.08.2020 - 30.08.2020
Preis:
ab 1720 € % pro Person

Vom Standort der eleganten Stadt Bordeaux aus erkunden Sie weltbekannte Weinanbaugebiete, bezaubernde Weindörfer und noble Schlösser, Kleinode romanischer Kunst und bedeutende Abteien.

Besonderheiten und Höhepunkte

Abstecher ins reizvolle Naturschutzgebiet am Bassin d’Arcachon

Gourmet-Essen, Weinverkostungen

 

1. Tag Anreise

Flug nach Bordeaux.

2. Tag Bordeaux

Rundgang durch die Altstadt von der Place de la Bourse durch ein Geflecht malerischer Gässchen bis zur Kathedrale St. André. Sie lernen u. a. das ehemalige Stadttor Porte de la Grosse-Cloche kennen, dessen Glocke früher das Signal für die Weinlese gab und besuchen das Museé d’Aquitaine.

3. Tag St. Emilion

Fahrt zur mittelalterlichen Stadt St. Emilion. Besichtigung der vom Wandermönch Aemilianus gegründeten Einsiedelei. Sie besuchen die Felsenkirche „Eglise Monolithe“ mit der größten unterirdischen Hallenkirche Europas, die benachbarten Katakomben und die über die Grotte de l’Eremitage gemauerte Chapelle de la Trinité. Zauberhaft oberhalb der Dordogne liegt das Weingut Château de la Rivière: Kellerbesichtigung und Weinverkostung.

4. Tag Bordeaux Kunst & Weinkultur

Am Vormittag Freizeit in Bordeaux. Nachmittags besuchen Sie das Musée des Beaux- Arts. Anschließend in der neuen Cité du Vin: Besuch der Ausstellung zur Kultur des Weines. Vom Belvedere aus genießen Sie einen einzigartigen Blick auf Bordeaux und die Garonne.

5. Tag Entre-deux-Mers

In der Weingegend zwischen Garonne und Dordogne, entdecken Sie die Ruinen der Benediktinerabtei von Blasimon. Nach einem Bummel durch die typische Festungsstadt Sauveterre-de-Guyenne und dem Besuch der Kirche von Castelvieil mit ihrem herrlichen romanischen Portal, erreichen Sie La Sauve-Majeure mit den Ruinen der einst mächtigen Abtei La Sauve.

6. Tag Côtes des Bordeaux

Sie besuchen das Château de la Brède, das wie eine wehrhafte Insel in der Mitte eines Sees liegt. Über das kleine befestigte Städtchen Rions erreichen Sie die Bastide Cadillac. Bummel durch die Festungsstadt. Fahrt über Ste-Croix-du-Mont nach St. Macaire, einer Stadt mit schmalen Gassen und trutzigen Wehrmauern. Die Kirche St.
Saveur bewahrt in der Apsis sehenswerte gotische Fresken. Im Château de Myrat legen Sie einen Halt ein, um den berühmten Sauternes zu kosten.

7. Tag Haut-Médoc

Über Margaux geht es zum Gironde-Hafen Port de Lamarque, zu den Überresten des mächtigen Fort Médoc. Die Gemeinde Paulliac ist v. a. Weinliebhabern ein Begriff. Im Haus des Weines in Paulliac verkosten Sie einige Weine des berühmten Medo. Weiterfahrt durch dieses berühmte Weingebiet, in dem auch das Chateau Mouton- Rothschild liegt. Bei einer Führung im Château Pédesclaux erkunden Sie das Anwesen, den Reifekeller mit Weinprobe (2 Weine). Über Vertheuil mit seiner Abteikirche erreichen Sie die romanische Kirche von Moulis en Médoc. Abschiedsessen in Bordeaux im berühmten Café du Port. Es liegt direkt an der Garonne und Sie genießen auch einen schönen Blick auf die abendlich beleuchtete Pont de Pierre.

8. Tag Bassin d’Arcachon – Heimreise

Das Bassin d’Arcachon gehört zu den schönsten Naturschutzgebieten am Atlantik. Bummel durch die sog. Sommer- und Winterstadt des alten Seebades mit seinen prächtigen Villen, Boulevards und dem Casino. Dann Rückflug.


 

 Im Leistungsblock enthalten:

  • Transfer zum/vom Flughafen Frankfurt inkl. Taxi-Service

  • Flug Frankfurt – Bordeaux – Frankfurt

  •  7 x Übernachtung/Frühstück

  • 6 x Abendessen

  •  1 x Gourmet-Essen

  • 4 x Weinverkostung

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • handlicher Reiseführer

  •  Audio-Führungssystem

 

Dr. Meike Droste, Kunsthistorikerin

min. 15, max. 28 Personen

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1795 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 04.07.2020
    1745 €
  • Einzelzimmer
    2145 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 04.07.2020
    2095 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Das 3-Sterne  Hotel Ibis Styles Bordeaux Meriadeck  liegt nur 12 Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK