Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Rügen - Faszinierende Ostseeinsel - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2019-D-RUE-R
Termin:
Preis:
ab 1060 € pro Person

Rügen, die größte Insel Deutschlands mit ihren steil zum Ostseestrand abfallenden Kreidefelsen und der zerklüfteten Boddenlandschaft steht im Mittelpunkt dieser interessanten Reise. Weiße Felsen, blaues Meer, die schneeweißen und breiten Strände und vieles mehr lassen diese Reise zum unvergesslichen Erlebnis werden. Die landschaftliche Vielfalt ist Rügens großer Pluspunkt. Von Heidelandschaften, Salzwiesen, grünen Hügeln und kleinen Bergen, kilometerlangen Sandstränden an Bodden und Ostsee, zarten Nehrungen, Schilfgürteln bis hin zu den großen Steilküsten und legendären Kreidefelsen. Rügen bietet überall viel Interessantes und Erlebenswertes. Dazu gehört natürlich auch eine Fahrt mit der Kleinspurbahn „Rasender Roland“.

 

  • entspannte Anreise

  • sehr schönes Wellness-Hotel

  • die Insel von ihrer schönsten Seite

  • Fahrt mit dem "Rasenden Roland"

 1. Tag Anreise nach Oranienburg

Übernachtung im 4-Sterne-Hotel an der Havel.

2. Tag Stralsund – Göhren

Fahrt nach Stralsund, dort geführte Stadtbesichtigung. Weiterfahrt nach Göhren.

3. Tag Putbus – Halbinsel Mönchgut

Fahrt mit dem „Rasenden Roland“ nach Putbus. Rundgang durch die Stadt. Weiter durch den größten Landschaftspark Norddeutschlands zur Halbinsel Mönchgut zum idyllischen Ort Klein Zicker. Spaziergang in die einsame Dünenlandschaft des „Südperd“ am Greifswalder Bodden. Nachmittags Rückfahrt nach Göhren.

4. Tag Spaziergang bei den Kreidefelsen

Fahrt nach Saßnitz. Spaziergang von den Kreidefelsen des Königstuhls zur Viktoria-Sicht. Dann Weiterfahrt über Altenkirchen mit Besichtigung der zweitältesten Kirche Rügens nach Putgarten. Mit einem Touristen-Bähnle fahren Sie zum Kap Arkona, auf Wunsch anstelle dessen zum idyllisch gelegenen Dörfchen Vitt, von wo aus Sie Kap Arkona in knapp einer Stunde am Meer entlang zu Fuß erreichen. Hier genießen Sie die Aussicht über die nördliche Insel und aufs Meer, oft bis Dänemark.

5. Tag Ralswiek – Stralsund

Fahrt nach Ralswiek zur Naturbühne, wo während der Festspiele die Geschichte des Piraten Klaus Störtebeker erzählt wird. Fahrt nach Prora zur "Kraft durch Freude" Anlage.

6. Tag Hiddensee

Fahrt zum Fährhafen nach Schaprode. Überfahrt auf die Insel nach Kloster. Gelegenheit zum Besuch des Gerhard Hauptmann-Hauses, des Insel-Museums und der alten Dorfkirche. Spaziergang (ca. 3 km) nach Vitte zur „Blauen Scheune“ und zum Hafen. Rückfahrt mit dem Schiff.

7. Tag Freizeit in Göhren

Freie Zeit im schönen Ostseebad Göhren und Gelegenheit zu einem Strandspaziergang ins benachbarte Sellin, wo die historische Seebrücke nach der Wende aufwendig neu konstruiert wurde.

8. Tag Heimreise 

  • TAXI-Service 

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 7 x Übernachtung/Halbpension

  • geführte Stadtbesichtigung in Stralsund

  • Bootsfahrt Hiddensee hin und zurück

  • Bähnlefahrt Arkona / Vitt

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Bahnfahrt „Rasender Roland“

  • handlicher Reiseführer

  • sehr gute örtliche Reiseleitung an 4½ Tagen

Auch als Urlaubsaufenthalt buchbar. 

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1085 €
  • Einzelzimmer
    1225 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Das 4-Sterne Akzent Waldhotel ist ein familiär geführtes Haus und liegt oberhalb der Seebrücke. Wenige Schritte vom Hotel entfernt befindet sich die Bummelmeile des Ortes. Das Kur- und Wellnesscenter liegt eingebettet in der Anlage des Waldhotels, in einer großen Parkanlage mit herrlichem Blick auf die Ostsee und direktem Zugang zur Bernsteinpromenade. www.waldhotelgoehren.de

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK