Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Steiermark - das grüne Herz Österreichs - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2018-A-STE-R
Termin:
17.09.2018 - 22.09.2018
Preis:
ab 770 € pro Person

Entdecken Sie mit uns das Grüne Herz Österreichs: Auf dieser Genussreise erleben Sie die Vielfalt der steirischen Spezialitäten. Natur, Kultur, kontrastreiche Städte, liebreizende Hügellandschaften und herrliche Almen prägen das Landschaftsbild. Hier in der Heimat des Kürbiskernöls und entlang der Apfelstraße lässt es sich königlich genießen! Lassen Sie sich von der Vielfalt der malerischen Landschaften des Weinrebenlandes faszinieren und lernen Sie diese herrliche Region kennen!

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Besuch Lipizzaner-Gestüt

  • Graz – UNESCO Weltkulturerbe

  • Hundertwasser-Kirche Bärnbach

 1. Tag Anreise in die Steiermark

 2. Tag Graz – Stadt und Geschichte

Erleben Sie bei einem geführten Spaziergang durch Graz den Charme der Genuss- & Kulturhauptstadt (UNESCO-Weltkulturerbe). Mehr als 900 Jahre lebendige Geschichte der zweitgrößten Stadt Österreichs: viele Zeugnisse dieser bewegten Vergangenheit, viele Referenzen der Gegenwart und so manche Vision für die Zukunft werden Sie hier entdecken. Auf dichtem Raum findet sich hervorragende Architektur aus allen Baustilen. Und der Charme der Stadt ist fast schon sprichwörtlich: kleine Gassen und nette Gastgärten warten auf Sie. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag Weiße Pferde – Bärnbach

Besuch im Bundesgestüt Piber, der Geburtsstätte der edlen Lipizzanerpferde der Spanischen Hofreitschule, für Jung und Alt ein unvergessliches Erlebnis. Am Nachmittag Fahrt in die kleine Ortschaft Bärnbach. Dort besuchen Sie die von Friedensreich Hundertwasser gestaltete St. Barbara Kirche. Bevor es dann zurück ins Hotel geht, fahren Sie gemütlich über die Schilcherweinstraße.

4. Tag Steirischer Wein – schwarzes Gold

Die acht steirischen Weinstraßen bieten einen Einblick in die Einzigartigkeit der steirischen Weine, des Kulinariums und der Landschaft. Die Südsteirische Weinstraße lernen Sie auf der Fahrt zu der größten Weintraube der Welt kennen. Weiter nach Kitzeck dem höchstgelegenen Weinbauort Österreichs mit Besuch des Weinbaumuseums. Am Nachmittag genießen Sie in stilvollem Ambiente einen herrlichen Ausblick auf das südoststeirische Weinland und einen faszinierenden Einblick in das Schloss Seggau, mit seinem sehenswerten Renaissancehof, Schlosskapelle, Glockenturm und einem über 300 Jahre alten Weinkeller. In der Ölmühle Labugger Führung mit Verkostung des steirischen Kürbiskernöls und einer Kernöleierspeise.

5. Tag Die Apfelstraße

Fahrt über die Steirische Apfelstraße zum Naturpark Schloss Herberstein. Die überaus reizvolle Landschaft, alte Bauerngehöfte und Buschenschanken machen einen Besuch absolut lohnenswert. Der Naturpark Schloss Herberstein liegt geheimnisvoll verborgen in der wildromantischen Landschaft der Feistritzklamm. Bei der Besichtigung lernen Sie dort das Schloss kennen. Nach der Gelegenheit zum Mittagessen in einem nahegelegenen Gasthof, besuchen Sie die Edelbrand-Erlebniswelt Hödl Hof mit Führung, Schnapslehrpfad und Verkostung edler Destillate.

6. Tag Heimreise

 

  • TAXI-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel

  • 5 x Abendessen

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Stadtführung Graz

 

Unterkunft lt. Programm

  • Doppelzimmer pro Person
    795 €
  • Einzelzimmer
    970 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Best Western Amedia in Graz. Vom modernen Stadthotel aus erreichen Sie die Altstadt bequem mit der Straßenbahn. www.amediahotels.com

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK