Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Sonderreise Paris - Christo verhüllt den Arc de Triomphe! - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
F-PAR-C2
Termin:
27.09.2020 - 01.10.2020
Preis:
ab 950 € pro Person

Bereits vor 57 Jahren zeichnete der Verpackungskünstler Christo den verhüllten Triumphbogen in Paris. Seither hat ihn die Idee nicht mehr los gelassen! Mit der ihm eigenen Hartnäckigkeit (um die Verhüllung des Reichstages hatte Christo 23 Jahre lang mit den Behörden gekämpft), erfüllt er sich nun im April 2020 seinen Lebenstraum! Präsident Macron hatte sich persönlich dafür eingesetzt. 

25.000 Quadratmeter Polyamid-Stoff werden zwei Wochen lang den Triumphbogen verhüllen. Da der Stoff nicht geklebt, sondern nur von Seilen gehalten werden soll, wird sich bei aufkommendem Wind die Form des Denkmals ständig verändern und der Eindruck entstehen, dass es sich bewegt. Zeitgleich zeigt das Pariser Centre Pompidou eine Christo-Ausstellung, die frühere Projekte illustriert.

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Sie erleben den verhüllten Arc de Triomphe

  • Spektakuiläre Fondation Louis Vuitton

  • Lichterfahrt auf der Seine

1. Tag Anreise nach Paris

Fahrt nach Paris. Hotelbezug für vier Nächte und gemeinsames Abendessen. 

2. Tag Christo-Ausstellung im Centre Pompidou - Seine-Lichterfahrt

Am Vormittag erkunden Sie zunächst das Marais-Viertel. Das alte Adelsviertel gilt als einer der schönsten Stadtteile von Paris. Anschließend Spaziergang zum Centre Pompidou. Dort besichtigen Sie die einzigartige Dauerausstellung von moderner Kunst mit Hauptwerken von Matisse, Picasso, Duchamp, Dali und vielen mehr.Am Nachmittag erläutert ihr Reiseleiter vom Seine-Ufer aus die Baustelle Notre Dame. Abends stimmungsvolle einstündige Lichterfahrt im Boot auf der Seine.

3. Tag Besichtigung des verhüllten Arc de Triomphe

Früher Aufbruch zum Arc de Triomphe, um das Kunstwerk vor dem Eintreffen der Massen genießen zu können.  Der 50 Meter hohe Triumphbogen wird in rund 25.000 Quadratmeter silberblauem Stoff verpackt sein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie ja den Eiffelturm? Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps.

4. Tag Fondation Louis Vuitton - Montmartre

Besuch der Fondation Louis Vuitton des Stararchitekten Frank O. Gehry. Der spektakuläre Bau beherbergt die exquisite Kunstsammlung der Stiftung Louis Vuitton. Nachmittags tauchen Sie ins bunte Treiben am Montmartre ein und genießen den herrlichen Ausblick von Sacre Coeur auf das Häusermeer.

5. Tag Heimreise

  • TAXI-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel Axel Opera

  • 1 x Abendessen am Anreisetag

  • Lichterfahrt auf der Seine

  • Metro-Fahrten laut Programm

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Professeur Joseph Specht

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    975 €
  • Einzelzimmer
    1335 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Das Hotel Axel Opera liegt im Herzen von Paris. Es ist der ideale Ausgangspunkt für Erkundungen zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Opéra Garnier, Grands Boulevards oder Sacred Heart. (www.hotel-paris-axel.com)

 

 

 

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK