Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Kopenhagen - Die „kleinste Weltstadt“ zwischen Tradition und Moderne - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
DK-KOP-D
Termin:
17.09.2020 - 21.09.2020
Preis:
ab 1470 € % pro Person

Im „World Happiness Report“ firmiert Dänemark immer auf den vordersten Plätzen und so bietet Kopenhagen einen spannenden Mix aus entspannter Ruhe, Genuss, Kunst, Design und Architektur. Die kleinste Weltstadt lädt zum Entdecken ein! Der Charme Kopenhagens wird geprägt von der modernen Hafenstadt mit ambitionierten Städtebauprojekten und der Tradition der ältesten europäischen Monarchie. Von Ihrem Hotel aus bieten sich Stadtspaziergänge an, die Sie zu den Highlights der Stadt führen.

Besonderheiten und Höhepunkte

  • Louisiana Museum of Modern Art in Humlebæk

  • Bootsfahrt – Kopenhagen vom Wasser aus

  • Park und Schloss Rosenborg mit Schatzkammer

 

1. Tag Anreise, erster Stadtrundgang

Nach der Ankunft und dem Zimmerbezug erster Stadtspaziergang vom Hotel aus. Am Wasser entlang zum Nyhaven, der ältesten Hafenanlage der Stadt, wo Hans Christian Andersen wohnte. Doris Blübaum wird Ihnen einen ersten Eindruck dieser Stadt vermitteln. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant.

2. Tag Louisiana Museum of Modern Art

Ein „Muss“ ist das Louisiana Museum of Modern Art in Humlebæk, ein geniales Gesamtkunstwerk aus Architektur, Landschaft und Kunst. Nördlich von Kopenhagen liegt das Museum in einem alten Park, direkt am Öresund, mit Blick auf die schwedische Küste. Genießen Sie bei einer Führung die Highlights der Sammlung. Mit dem Bus fahren Sie nach Humlebæk und zurück geht es der Küste entlang, so dass ein Blick auf die weiße Siedlung Arne Jacobsens möglich ist, Sie am Haus von Tanja Blixen vorbeikommen und natürlich ein Besuch bei der Lille Havfrue, der kleinen Meerjungfrau, den Tag beschließt.

3. Tag Bootsfahrt, Schloss Christiansborg

Genießen Sie Kopenhagen vom Wasser aus. Eine Tour mit dem Boot auf den Kanälen, vorbei am Opernhaus, den Schlössern Amalienborg und Christiansborg, dem Schwarzen Diamanten und weiteren Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag führt Sie Doris Blübaum zum Schloss Christiansborg und zur alten Börse mit seinem eindrucksvollen Turm. Von hier aus sieht man auf der gegenüberliegenden Seite des Inderhavnen die neue Stadtarchitektur, wo auch einer der Schauplätze von Peter Høegs Fräulein Smillas Gespür für Schnee liegt.

4. Tag Kunstindustriemuseet, Park und Schloss Rosenborg

Gleich hinter Nyhavn beginnt der Stadtteil Frederiksstaden, das einheitlichste Rokoko- Ensemble in Europa mit seinem Herzstück Schloss Amalienborg und der Marmorkirche. Hier hat auch das eindrucksvolle Kunstindustrimuseet, das Museum für Design und angewandte Kunst, seinen Standort. Ein Stichwort zur Sammlung: Arne Jacobsen. Durch das alte Matrosenviertel Nyboder geht’s zum Park und Schloss Rosenborg. Inmitten eines wunderbaren Parks liegt das Renaissanceschloss. Hier werden kulturelle Kostbarkeiten Dänemarks aufbewahrt und hier befindet sich die Schatzkammer des Königreichs.

5. Tag Heimreise

Verbringen Sie noch ein bisschen freie Zeit. Machen Sie sich auf eigene Faust auf den Weg und flanieren zu dem großen königlichen „Markt“, dem Kongens Nytorv und entlang der Einkaufsstraße Stroget, der ältesten Fußgängerzone Euopas. Transfer ab Hotel mit dem Bus zum Flughafen und Rückflug.

Im Leistungsblock enthalten:

  • Transfer zum/vom Flughafen inkl. Taxi-Service

  • Flug Stuttgart – Kopenhagen – Stuttgart

  • Bustransfers vor Ort

  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im zentralen 4-Sterne-Hotel

  • 1 x Abendeseen im Restaurant

  • Bootsfahrt

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem


Ihre Reiseleitung: Doris Blübaum M.A., Kunsthistorikerin

min. 15, max. 28 Personen

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1545 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 14.06.2020
    1495 €
  • Einzelzimmer
    1795 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 14.06.2020
    1745 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

Das 4-Sterne Hotel Phoenix Copenhagen liegt nur drei Gehminuten vom Schloss Amalienborg und der charmanten Uferpromenade von Nyhavn entfernt. In der idealen Lage sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten schnell zu erreichen. Das Hotelgebäude ist ein modernisiertes Palais aus dem 17. Jahrhundert. Die historische Atmosphäre wird in der Lobby durch Marmorböden und alte Gemälde unterstrichen.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK