Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Vicentinische Küste - Wanderreise - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2018-P-VIC-W
Termin:
06.10.2018 - 13.10.2018
Preis:
ab 1260 € pro Person

Im Südwesten Portugals liegt eines der letzten Naturparadiese Südeuropas: Der Naturpark „Südwest-Alentejo und Vicentinische Küste“. Das Naturschutzgebiet ist die am dünnsten besiedelte Region Portugals und die mehr als 100 km lange Küstenlinie gilt als eine der schönsten Europas. Sie wandern auf dem ,,Trilho dos Pescadores" durch Dünengebiete, über die Klippen und malerischen Strände und entlang der spektakulären Steilküste mit seltenen Pflanzen und Tieren und einem atemberaubenden Panorama!

1. Tag Anreise nach Lagos

Flug von Stuttgart nach Faro. Begrüßung und Transfer zum Hotel.

2. Tag Vicentinische Küste

Wanderung entlang der Klippen, die hier bis zu 90 m hoch sind. Zeit zum Ausruhen im Fischerdorf Carrapateira. Rückfahrt ins Hotel (3,5 Std., 12 km, weitgehend eben).

3. Tag Naturpark Südwest-Alentejo

Rundwanderung auf dem ,,Pfad der Fischer". Auf bequemen Wegen, gesäumt von duftenden Pflanzen, wandern Sie ein Stück ins Landesinnere bis zur Landzunge Praia de Seixe, wo der Fluss Ribeira de Seixe in den Atlantik mündet (3 Std., 10 km, 50 m ↑↓). Aufenthalt in Odeceixe, wo sich die Besichtigung der alten Windmühlen, dem Wahrzeichen des Ortes, lohnt.

4. Tag Naturpark Ria Formosa

Die Lagunenlandschaft Ria Formosa wird durch einen der Küste vorgelagerten Dünenstreifen vom Meer getrennt. Wegen des hohen Salzgehaltes des flachen Wassers, den vielen Salzwiesen und Muschelbänken ist die Lagune ein einzigartiger Lebensraum für seltene Pflanzen, Vögel und Wassertiere. Wanderung vom Strand Praia do Ancão durch Sanddünen, auf festgetretenen Pfaden und entlang der Salzwiesen mit interessanten Pflanzenarten und vielen Vogelarten. Am Strand Ilha de Faro Zeit zur Entspannung (3,5 Std. 9 km, weitgehend eben).

5. Tag Praia das Furnas

Beginn der Wanderung in Almograve, entlang der Steilküste. Auf dieser Strecke kann man den spektakulären Flug der Mauersegler beobachten. Sie kommen am Strand Praia das Furnas vorbei, einem der sieben schönsten Strände Portugals. Aufenthalt im Fischerort Vila Nova de Milfontes (5 Std., 15 km, 90 m ↑↓).

6. Tag Wanderung im Umland von Silves

Wanderung ins Tal des Arade-Flusses hinein, entlang von Reisfeldern und Orangenplantagen durch herrliche Vegetation. Lavendel- und Rosmarinsträucher, Aronstab und Wollmist säumen den Weg. Über die historische Römerbrücke erreichen Sie die Altstadt von Silves, Rundgang (2,5 Std., 8 km).

7. Tag Zur freien Verfügung

8. Tag Heimreise  

Transfer zum Flughafen Faro. Flug nach Stuttgart und Heimreise.

  • Transfer zum/vom Flughafen inklusive TAXI-Service

  • Flug ab/bis Stuttgart

  • alle Transfers vor Ort mit örtl. Bus

  • 7 x Übernachtung/Halbpension

  • geführte Wanderungen lt. Programm

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Ihre Reiseleitung: Lina Santos

Auch als Urlaubsaufenthalt buchbar! Preis auf Anfrage.

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    1285 €
  • Einzelzimmer
    1480 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abflughafen direkt - Sparzustieg
    -25 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis DZ mit Meerblick pro Person
    60 €
  • Aufpreis EZ mit Meerblick
    90 €

Das 4-Sterne-Hotel Vila Galé ist ein luxuriöses Resort an der Küste von Lagos mit Wellnesscenter, Außenpool und einem großen Garten. Die Gourmetküche des Restaurants rundet das Angebot ab. www.vilagale.com

Anforderungen: Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich, leicht bis mittelschwer

Wegbeschaffenheit: überwiegend bequeme Küstenpfade und Wanderwege

Gehzeiten: 2,5 - 5 Std.

Höhenunterschiede: bis zu 90 m ↑↓

 

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK