Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Weihnachten im Zillertal - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2020-A-ZI-WE
Termin:
23.12.2020 - 27.12.2020
Preis:
ab 770 € pro Person

Erleben Sie ein Weihnachten mit altem Brauchtum und einzigartigen besinnlichen Momenten in einer faszinierenden Bergwelt! Die markanten Erhebungen der Zillertaler und Tuxer Alpen mit ihren Dreitausendern bilden dazu eine großartige Naturkulisse. Ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm, das dennoch Zeit lässt, die Wellnesseinrichtungen des Hotels und die herrliche Winterlandschaft zu genießen, rundet diese Weihnachtsreise ins Zillertal ab.

 

 

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Stadtbesichtigung Innsbruck

  • Besuch der Swarovski Kristallwelten

  • Panoramafahrt durch die Zillertaler Bergwelt

 

1. Tag Anreise nach Zell am Ziller

Ihre Fahrt ins Zillertal führt Sie über das sonnenverwöhnte Seefeld-Plateau zuerst nach Innsbruck. Sie besichtigen die festlich geschmückte Landeshauptstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten, allen voran das berühmte „Goldene Dachl“. Danach bleibt Zeit zum Besuch des Christkindlmarktes. Weiterfahrt nach Zell am Ziller.

2. Tag Bergweihnacht

Fahrt an den winterlich reizvollen Achensee. Beim Besuch der Bergweihnacht im Heimatmuseum >Sixenhof in Achenkirch erleben Sie im jahrhundertealten Stall die alpenländische Erzählung der Geburt Christi. Lebensgroße Figuren und lebende Tiere machen die Weihnachtsgeschichte besonders anschaulich. Wieder zurück im Hotel, sind Sie zu einem stimmungsvollen Weihnachtsnachmittag mit Harfenmusik und einem Glas Sekt eingeladen. Anschließend erwartet Sie ein 5-Gang- Weihnachts-Gala-Dinner. Später besteht die Möglichkeit, die Christmette in der nahegelegenen Pfarrkirche zu besuchen.

3. Tag Zillertal-Rundfahrt

Genießen Sie heute bei einer Rundfahrt das landschaftlich einmalige Zillertal! Der Dorfplatz von Stumm mit Kirche, Schloss und Dorfbrunnen wird im Sommer oft als Theaterkulisse genutzt. In Fügen besuchen Sie das Heimatmuseum. Auf vier Etagen erleben Sie eine historische Zeitreise und erfahren, wie die Zillertaler Nationalsänger im 19. Jahrhundert das berühmte Weihnachtslied „Stille Nacht“ in die ganze Welt hinaustrugen. Anschließend Fahrt nach Mayrhofen und Zeit zum Spaziergang durch den beschaulichen Ort. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

4. Tag  Swarovski Kristallwelten

Nach dem Frühstück Fahrt zu den berühmten Swarovski Kristallwelten. Lassen Sie sich verzaubern! Die von André Heller entworfenen Wunderkammern begeistern mit ihrer Einzigartigkeit und entführen Sie in eine Fantasiewelt. Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

5. Tag Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise zu den Ausgangsorten. 

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 4 x Übernachtung/Halbpension, davon 1 x festliches Galadinner an Heilgabend

  • Weihnachtsfeier im Hotel mit Familie Kolbitsch

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    795 €
  • Einzelzimmer
    855 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €

In Ihrem 4-Sterne-Hotel Bräu am Dorfplatz von Zell am Ziller wohnen Sie in altehrwürdigen Mauern mit allem Komfort von heute. Das Haus hat sich den Charme und die Ausstrahlung seiner langen Geschichte bewahrt: wertvolle Antiquitäten, liebevoll gepflegt, stehen in den Stuben, Gängen und Zimmern neben modernem Interieur. Erholen und entspannen Sie sich in der über 350 m² großen Sauna Relax & Wohlfühloase. www.hotel-braeu.at

 

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße:
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen.
Bei Erlebnis- und Urlaubsreisen sowie Tagesfahrten kann die Maximalteilnehmerzahl bei bis zu 48 Personen liegen.
Bei Studien-, Fern- und Wanderreisen ist unsere Gruppengröße jedoch auf 28 Personen begrenzt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Traumreise finden

 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK