Beratung & Buchung: +49 (0) 7381 9395-822

Zur großen Pieter Bruegel-Ausstellung in Wien - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2018-A-WI-RA
Termin:
28.10.2018 - 01.11.2018
Preis:
ab 815 € pro Person

Er gilt als der bedeutendste niederländische Maler des 16. Jahrhunderts: Pieter Bruegel der Ältere (um 1525/30 – 1569). Seine weltberühmten Gemälde, wie der „Große Turmbau zu Babel“ sind fest im Bildgedächtnis der Menschheit verankert. Anlässlich seines 450. Todestages zeigt das Kunsthistorische Museum Wien die weltweit erste große monographische Ausstellung! Zu den zwölf eigenen Bruegel-Gemälden, die Wien besitzt, werden bedeutende Leihgaben aus aller Welt kommen, die einen sensationellen Überblick über das gesamte Schaffen Bruegels ermöglichen. Die meisten der fragilen Holztafeln sind bisher niemals für einer Ausstellung verliehen worden. Ab Herbst 2018 werden sie für einige Monate in Wien versammelt sein und ein großes Publikum faszinieren.

Außerdem widmet Wien zum 100. Todestag von Gustav Klimt auch diesem großen Künstler eine besondere Jubiläumsaustellung. Das Leopold Museum zeigt DEN Protagonisten der Wiener Moderne. Beide Ausstellungen stehen im Mittelpunkt unserer Sonderreise nach Wien.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Besuch der großen Sonderausstellung Pieter Bruegel

  • Jubiläumsausstellung Gustav Klimt

  • Kaiserappartements in der Hofburg

1. Tag Anreise nach Wien

Anreise über München, Salzburg und Linz. Kurzer Aufenthalt und Kaffeepause am Mondsee. Fahrt nach Wien und Bezug des Hotels. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag Wien und die Hofburg

Heute stimmen Sie sich auf Wien ein und besuchen am Vormittag eines der großen Highlights: die Kaiserappartements in der Hofburg. Die Hofburg war über 600 Jahre Residenz der Habsburger und Zentrum des Heiligen Römischen Reiches. Führung durch die ehemaligen Appartements des Kaiserpaares Franz Joseph und Elisabeth (Sisi). Anschließend können Sie individuell die Silberkammer besuchen, die einen Einblick in die höfische Tafelkultur bietet. Herr Rauser führt Sie anschließend bei einem Stadtspaziergang zu den Sehenswürdigkeiten rund um die Hofburg und zum Stephansdom. Am Nachmittag Freizeit für eigene Erkundungen.

3. Tag Bruegel-Ausstellung

Am Vormittag steht der Höhepunkt der Reise auf dem Programm: Führung durch die Bruegel-Jubiläums-Ausstellung im Kunsthistorischen Museum, einem der bedeutendsten und größten Museen der Welt. Anschließend haben Sie noch Zeit, individuell in der Ausstellung zu verweilen. Nach der Mittagspause führt Sie Herr Rauser zu den Schätzen der ständigen Sammlungen des Hauses: zur berühmten Saliera von Cellini in der Kunstkammer und zu den großartigen Gemälden u.a. von Caravaggio und Vermeer.

4. Tag Klimt-Ausstellung

Vor 100 Jahren – 1918 – starb Gustav Klimt, einer der bekanntesten Vertreter des Wiener Jugendstils und Gründungspräsident der Wiener Secession. Ihm zu Ehren präsentiert das Museum Leopold eine Ausstellung mit Leihgaben der Klimt-Foundation und Werken aus privaten Sammlungen. Das Museum Leopold ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des 2001 eröffneten Museums-Quartiers (MQ) im Areal der ehemaligen kaiserlichen Stallungen. Das MQ ist nicht nur eines der weltweit größten Kunst- und Kulturareale sondern mit seinen Höfen und Cafés auch eine Oase der Ruhe und Erholung inmitten der Stadt. Am Nachmittag noch einmal Zeit für eigene Erkundungen.

5. Tag Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise.

  • Taxi-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

  • 1 x Abendessen im Hotel

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

  • handlicher Reiseführer

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Johannes Rauser, M.A., Kunsthistoriker, Altphilologe

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer pro Person
    815 €
  • Einzelzimmer
    940 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Sparzustieg Echterdingen - Echterdingen S-Bahn-Station
    -25 €
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Mercure Wien City. Mitten im Zentrum ist es der ideale Standort. Der Stephansdom ist nur einen kleinen Spaziergang entfernt. Genießen Sie den Komfort in den modern eingerichteten Zimmern.

Traumreise finden